idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store



Instanz:
Teilen: 
02.12.2010 09:30

Studierende des design akademie berlin gestalten Imagekalender 2011 für die Inosig GmbH

Marie Spiekermann Public Relations
design akademie berlin - Hochschule für Kommunikation und Design GmbH

    Elektronische Stellwerke aus ungewöhnlichen Perspektiven

    Wie emotionalisiert man elektronische Stellwerke? Vor dieser Herausforderung standen die Studenten des 5. Semesters Kommunikationsdesign bei der Gestaltung innovativer Imagekalender für die Inosig GmbH, Tochter von Bombardier Transportation und Balfour Beatty Rail zu entwerfen. Auf der Präsentation und Preisverleihung am 17. November im Marriot Hotel am Potsdamer Platz überraschten die Studenten mit unerwarteten Perspektiven, kreativen Farbkompositionen und verborgenen Details.

    Als Siegerin setzte sich Anna-Christina Diehl durch, der zweite Platz ging an Marlen Meinhardt, Dritte ist Franziska Jehle. Die Jury lobte einstimmig die verblüffenden und kreativen Umsetzungswege.

    Die nächsten Infotermine an der design akademie berlin:
    Bachelor Infotag am 02. Dezember!
    Und Marketingkommunikation und Kommunikationsdesign auf Probe studieren!

    Die design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design, veranstaltet vom 13. bis 15. Dezember ihre nächstes TryBA Probestudium. An drei Tagen bietet das TryBA den Teilnehmerinnen und Teilnehmern einen umfassenden Einblick in die beiden Bachelor-Studiengänge Marketingkommunikation und Kommunikationsdesign.

    TryBA Bachelor-Probestudium vom 13. bis 15. Dezember.
    design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design,
    Paul-Lincke-Ufer 8e, 10999 Berlin

    Info und Anmeldung unter: Tel. 030. 695 351 60 und info@design-akademie-berlin.de
    Weitere Informationen unter www.design-akademie-berlin.de/probestudium.html

    Hintergrundinformation
    Die design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design, bildet den Fach- und Führungsnachwuchs in Marketing, Werbung und Design aus. Die Hochschule in privater Trägerschaft mit den Fachbereichen Marketingkommunikation und Kommunikationsdesign legt großen Wert auf eine freundliche und kreative Studienatmosphäre in überschaubaren Semestergruppen. Neben den staatlich anerkannten Bachelor-Studiengängen Marketingkommunikation (B.A.) und Kommunikationsdesign (B.A.) werden auch die Masterstudiengänge Marketingkommunikation (M.A.), Creative Direction (M.A.) und Unternehmenskommunikation (M.A.) angeboten. Die Professoren der Hochschule verfügen neben einer wissenschaftlichen Ausbildung und didaktischer Erfahrung über einschlägige Berufs- und Praxiserfahrung. Die Fachdozenten gestalten täglich in Agenturen und Unternehmen die aktuellen Trends in Werbung, Kommunikation und Marketing.

    Kontakt:
    design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design
    Paul-Lincke-Ufer 8e
    10999 Berlin

    Tel.: 030 61 65 480
    info@design-akademie-berlin.de
    www.design-akademie-berlin.de


    Bilder

    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten
    Medien- und Kommunikationswissenschaften
    überregional
    Studium und Lehre
    Deutsch


     

    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).