idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
13.12.2010 13:24

Die ZB MED weitet Open-Access-Engagement auf Katalogdaten aus

Heike Grelka Öffentlichkeitsarbeit
Deutsche Zentralbibliothek für Medizin

    Die ZB MED unterstützt mir der Freigabe ihrer Katalogdaten eine stärkere Integration der Bibliotheken ins Web

    Die Deutsche Zentralbibliothek für Medizin (ZB MED) stellt ab sofort ihre Katalogdaten zur freien Nutzung bereit. Dazu gehören über 1.000.000 Medien – wie Bücher und Zeitschriften – aus den Fachbereichen Medizin, Gesundheit, Ernährungs-, Umwelt- und Agrarwissenschaften. Durch eine Freigabe der Daten unter einer sogenannten CC0-Lizenz ist es möglich, ohne jegliche Beschränkung die Daten herunter zu laden, zu modifizieren und für eigene Zwecke zu nutzen.

    Die ZB MED fühlt sich dem Open-Access-Prinzip nachhaltig verpflichtet und versteht es als einer ihrer zentralen Aufgaben, Wissen offen zugänglich zu machen. Das beweist sie durch ihr fortwährendes und zukunftsweisendes Engagement in zahlreichen Projekten und Kooperationen. Durch die aktuelle Datenfreigabe fördert die ZB MED nicht nur die Kooperation innerhalb des Bibliothekswesens, sondern ermöglicht auch die Nachnutzung der Daten durch andere Institutionen, wie zum Beispiel Wikipedia. Dies eröffnet eine Perspektive zur Kooperation mit solchen Organisationen und führt so zu einer stärkeren Integration der Bibliotheken ins Web.

    Veröffentlicht werden die Daten zum einen als Rohdaten-Exporte der Verbunddatenbank des Hochschulbibliothekszentrums des Landes Nordrhein-Westfalen (hbz). Zum anderen als "Linked Open Data" im Rahmen des Ressourcen-Dienstes lobid.org (http://lobid.org/de/resource.html). Das hbz startete im Frühjahr eine Open-Data-Initiative gemeinsam mit Kölner Bibliotheken, der nach und nach Bibliotheken aus dem gesamten hbz-Verbund folgen.

    Die Beschreibung der ZB-MED-Daten inklusive Download-Links ist auf dieser Seite der Open-Data-Exporte aus dem hbz-Verbundkatalog verlinkt: https://wiki1.hbz-nrw.de/display/SEM/Aktuelle+Open-Data-Exporte.


    Weitere Informationen:

    http://www.zbmed.de
    http://www.hbz-nrw.de


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Studierende, Wissenschaftler
    Ernährung / Gesundheit / Pflege, Medizin, Tier- / Agrar- / Forstwissenschaften, Umwelt / Ökologie
    regional
    Wissenschaftliche Publikationen, wissenschaftliche Weiterbildung
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay