idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
01.06.2011 12:09

Kleiner Film ganz groß - "Goldener Spatz" für Filmemacher der FH Mainz

Bettina Augustin M. A. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Fachhochschule Mainz

    Jedes Jahr im Juni sind die thüringischen Städte Gera und Erfurt Gastgeber eines der bedeutenden Kinderfilmfestivals der Republik.

    Am Freitag, dem 27. Mai ging das Festival mit der Verleihung der begehrten „Goldenen Spatzen“ zu Ende. Die Mainzer Studenten Daniel Seideneder und Daniel Pfeiffer durften sich in Anwesenheit von Kulturstaatsminister Bernd Neumann eine der begehrten Trophäen abholen.

    Ihr Film „HURDY GURDY“ entstand während einer Studienreise des Master-Studiengangs „Zeitbasierte Medien" der FH Mainz nach Estland. Das knapp vierminütige Werk zeigt Menschen, Technik und Landschaft im Miniaturformat im Zeitraffer und in Wiederholungen und stellt mit seiner außergewöhnlichen Ästhetik die Frage nach Schein und Wirklichkeit.

    Die 25-köpfige Kinderjury war von dem Werk begeistert und wählte es zum Sieger in der Kategorie „Minis“ - Kurzfilme bis 4 Minuten Länge.

    Kreativ-Team:
    Buch / Idee: Daniel Seideneder
    Regie: Daniel Seideneder, Daniel Pfeiffer
    Kamera: Uwe Winter, Daniel Seideneder, Daniel Pfeiffer
    Montage: Fred Schuler
    Produktion: Susanne May, dropout films

    Der Film entstand im internationalen Produktionsworkshop
    der FH Mainz und der Tallinn University Baltic Film and Media School BFM,
    betreut von
    Prof. Jüri Sillart, BFM Tallin
    Prof. Tjark Ihmels, FH Mainz
    Prof. Hartmut Jahn, FH Mainz

    mit Unterstützung der Nachwuchsmedienförderung Rheinland-Pfalz
    der Maximilian-von-Welsch-Gesellschaft e.V
    des International Office der FH Mainz
    und des Deutschen Akademischen Austauschdienstes DAAD.


    Weitere Informationen:

    http://www.goldenerspatz.de/fileadmin/dokumente/presse/pm/2011/PM_GS_Ende_2011.p...


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Studierende
    Kulturwissenschaften, Kunst / Design
    regional
    Studium und Lehre, Wettbewerbe / Auszeichnungen
    Deutsch


    Die Gewinner: Daniel Seideneder (rechts) und Daniel Pfeiffer


    Zum Download

    x

    Hurdy Gurdy


    Zum Download

    x

    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).