IPRI-Geschäftsführer Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Péter Horváth erhält Ehrendoktorwürde

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

idw-Abo
Science Video Project



Teilen: 
16.09.2011 09:19

IPRI-Geschäftsführer Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Péter Horváth erhält Ehrendoktorwürde

PD Dr. Mischa Seiter Pressestelle
International Performance Research Institute gGmbH

    Der Geschäftsführer des International Performance Research Institute, Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Péter Horváth, hat die Ehrendoktorwürde der Westungarischen Universität für seine Verdienste um das Fach „Controlling“ erhalten. Die Verleihung erfolgte am 06. September 2011 in Sopron.

    Die Westungarische Universität Sopron (NYME) hat Professor Dr. Dr. h.c. mult. Péter Horváth für seine Verdienste um das Fach „Controlling“ die Ehrendoktorwürde verliehen. Professor Horváth, der 1937 in Sopron geboren wurde, bedankte sich im Rahmen der Verleihung am 06. September
    2011 herzlich beim Senat der Universität und brachte seine Freude über diese Ehre zum Ausdruck.
    In seiner Rede bezeichnete Professor Horváth seinen eigenen wissenschaftlichen Beitrag als „Systematisierung und Integration des vorhandenen Wissens“ und würdigte die Leistungen von Eugen Schmalenbach, Norbert Wiener, Herbert Simon, Daniel Kahneman und Robert Kaplan, die er als die Verfasser der wegweisenden Beiträge für das Controlling erwähnte.


    Weitere Informationen:

    http://www.ipri-institute.com - Homepage des IPRI


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler
    Wirtschaft
    überregional
    Buntes aus der Wissenschaft, Personalia
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay