TU Berlin: 600 Regalmeter Tourismus

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
27.11.2012 11:57

TU Berlin: 600 Regalmeter Tourismus

Stefanie Terp Presse- und Informationsreferat
Technische Universität Berlin

    Wiedereröffnung des Historischen Tourismus-Archivs an der TU Berlin am 29. November

    Das Historische Archiv zum Tourismus (HAT) wird am 29. November 2012 wiedereröffnet. Der reguläre Betrieb wird Anfang 2013 aufgenommen. Nach Einstellung des Lehrbetriebs am Tourismus-Institut der FU Berlin 2009 findet das HAT nun unter dem Dach des Zentrums Technik und Gesellschaft und des Centers for Metropolitan Studies der TU Berlin seine neue Heimstatt.

    Die weltweit einzigartige Sammlung umfasst über 70.000 Druckerzeugnisse aus fünf Jahrhunderten und allen Kontinenten sowie zahlreiche, teils noch unerschlossene Aktenbestände und Konvolute. Rund 600 Regalmeter gefüllt mit Prospekten, Zeitschriften, Reiseführern und -berichten, Fachbüchern, Statistiken, Plakaten, Karten und Firmennachlässen stehen 2013 Interessierten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Medien wieder zur Verfügung.

    Zum Empfang in den neuen Räumen des HAT sind Journalistinnen und Journalisten sowie alle Interessierten eingeladen:

    Zeit: Donnerstag, 29. November, 18.00 Uhr
    Ort: TU Berlin, Gebäude HAT-ZTG, Hardenbergstr. 16-18, 10623 Berlin

    Anmeldung bitte unter hat@hist-soz.de

    Das Archiv hat sich aus bescheidenen Anfängen zur führenden Anlaufstelle für die historisch-kulturwissenschaftliche Tourismusforschung im In- und Ausland entwickelt. Es wurde 1986 von Prof. Dr. Walter Eder und Dr. Kristiane Klemm am Tourismus-Institut der FU Berlin gegründet, in den Folgejahren beständig erweitert und steht seit 1999 unter der Leitung von Prof. Dr. Hasso Spode. Es wird weiterhin von der Frankfurter Willy-Scharnow-Stiftung für Touristik finanziell unterstützt.

    Weitere Informationen erteilt Ihnen gern: Prof. Dr. Hasso Spode, TU Berlin, Zentrum Technik und Gesellschaft, E-Mail: hat@hist-soz.de, Internet (provisorisch): www.hist-soz.de/hat/archiv.html


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Wissenschaftler
    Geschichte / Archäologie, Gesellschaft, Medien- und Kommunikationswissenschaften, Verkehr / Transport
    überregional
    Forschungs- / Wissenstransfer, Organisatorisches
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay