idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store



Teilen: 
10.01.2013 15:31

HELDENTAGE 2013: Workshop für den kreativen Nachwuchs und Stipendienchance

Alexandra Küchler Public Relations
design akademie berlin - Hochschule für Kommunikation und Design GmbH

    Junge kreative Köpfe können jetzt ihr Talent unter Beweis stellen und mit ihren Ideen für ein soziales Projekt die Chance auf ein Stipendium für die Bachelorstudiengänge Marketingkommunikation und Kommunikationsdesign an der design akademie berlin im Wert von 50.000 Euro erhalten!

    Gemeinsam mit der Partner-Werbeagentur Kalns (früher MOOZ) entwickeln maximal 100 Teilnehmer aus ganz Deutschland innerhalb eines Workshoptages am 26. Januar 2013 ein originelles Kommunikationskonzept für die soziale Organisation gutetat.
    de!

    „Rock’n’Roll anstatt Routine, Ideen statt Ideologien und Leidenschaft statt Leerlauf. Für die Heldentage der design akademie berlin suchen wir junge Leute, die Begeisterung für gute Kommunikation und Werbung mitbringen. Wir freuen uns neue kreative
    Talente kennenzulernen!“ erklärt Andris Eglajs, Geschäftsführer der Agentur Kalns. Der Auftraggeber gute-tat.de ist eine Stiftung mit derzeit rund 6000 ehrenamtlichen Mitarbeitern und in verschiedenen sozialen Projekten tätig.

    Bei den HELDENTAGEN der design akademie berlin erhalten die Teilnehmer damit auch Einblicke in die Kommunikations- und Marketingbranche unter realen Bedingungen: Sie erarbeiten zusammen mit Studenten und Dozenten der Hochschule eine
    Kampagne für den guten Zweck und helfen damit die Welt ein kleines bisschen besser zu machen. Die Stipendien werden abends im Aufbau Haus am Moritzplatz für die besten Einzelleistungen vergeben.

    Für die Anmeldung zu den Heldentagen und die Chance auf ein Stipendium nehmen Interessierte bis 16. Januar an einem kurzen
    Copy-Test unter www.heldentage.org oder www.facebook.de/heldentage
    teil.


    Weitere Informationen:

    http://www.heldentage.org
    http://www.facebook.de/heldentage


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Lehrer/Schüler
    Kunst / Design, Medien- und Kommunikationswissenschaften, Wirtschaft
    überregional
    Studium und Lehre
    Deutsch


    Heldentage


    Zum Download

    x

    Held werden


    Zum Download

    x

    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).