idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
10.10.2001 00:00

Neue Professorin für Betriebswirtschaftslehre

Stefan Parsch M. A. Pressestelle
Fachhochschule Brandenburg

    Neue Professorin für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Dienstleistungsmanagement und -marketing, im Fachbereich Wirtschaft der Fachhochschule Brandenburg ist Prof. Dr. Anja Lüthy. Sie wurde bereits zum 1. September 2001 berufen.

    Anja Lüthy wurde 1962 geboren, studierte von 1981 bis 1986 Psychologie an der Universität Regensburg und promovierte 1989 zum Dr. phil. an der TU Berlin. Bis 1992 war sie Leiterin der Abteilung Internationale Arzneimittelprüfung in der AFB Arzneimittelforschung GmbH in Berlin, danach Referentin des ärztlichen Direktors am Deutschen Herzzentrum Berlin. Von 1991 bis 1995 absolvierte sie ein berufsbegleitendes Studium der Betriebswirtschaftslehre.

    Auf nationaler und internationaler Ebene ist die junge Wissenschaftlerin als freiberufliche Trainerin und Beraterin im Gesundheitswesen tätig sowie ausgebildete Assessorin der European Foundation of Quality Management. Von März 1998 bis August 2001 hatte sie eine Professur am Fachbereich Wirtschaft der Fachhochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen für die Fächer Allgemeine BWL und Dienstleistungsmanagement im Studiengang Krankenversicherung inne.

    Prof. Dr. Anja Lüthy ist Autorin zahlreicher Zeitschriftenpublikationen und Herausgeberin zweier Bücher. Sie ist verheiratet und hat zwei Kinder.


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Wirtschaft
    überregional
    Personalia
    Deutsch


    Prof. Dr. Anja Lüthy


    Zum Download

    x

    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay