Handbuch "Praxis Musiktheater" von Forschungsinstitut für Musiktheater vorgelegt

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

idw-Abo
Science Video Project



Teilen: 
04.12.2002 11:46

Handbuch "Praxis Musiktheater" von Forschungsinstitut für Musiktheater vorgelegt

Jürgen Abel M. A. Pressestelle
Universität Bayreuth

    Das Forschungsinstitut für Musiktheater (FIMT) der Universität Bayreuth hat jetzt das Handbuch "Praxis Musiktheater" vorgelegt, das auf einem intensiven Dialog zwischen Theaterpraxis und Wissenschaft basiert.

    Handbuch "Praxis Musiktheater" von Forschungsinstitut für Musiktheater vorgelegt
    Das auf Schloß Thurnau (Landkreis Kulmbach) angesiedelte Forschungsinstitut für Musiktheater (FIMT) der Universität Bayreuth hat jetzt das Handbuch "Praxis Musiktheater" vorgelegt. Das von Dr. Arnold Jacobshagen herausgegebene Werk ist das Ergebnis eines intensiven Dialogs zwischen Theaterpraxis und Wissenschaft. Das Forschungsinstitut, an dem zentrale Teile des Handbuchs entstanden, und die ebenfalls am FIMT angesiedelte Europäische Musiktheater-Akademie (EMA) bilden wichtige Schnittstellen für eine solche Vermittlung.
    Das vorliegende Handbuch nimmt Musiktheater im Gesamtgefüge in den Blick und präsentiert in alphabetischer Reihenfolge Beiträge zu allen praxisrelevanten Bereichen des gegenwärtigen Musiktheaterbetriebs: Rahmenbedingungen, Strukturen, Institutionen, Ökonomie, Theaterrecht, Theaterberufe, Arbeitsfelder, Bühnentechnik. Es richtet sich an alle professionellen Theaterleute, an all jene, die es werden wollen, und darüber hinaus an jeden, der sich für die Zusammenhänge und Querverbindungen im Theaterbetrieb interessiert.
    Der interdisziplinäre Ansatz bringt es mit sich, dass die Realisierung des Vorhabens die engagierte Mitarbeit von Experten aus allen der genannten und weiterer Gebiete erforderte. Zugleich standen ausgewählte Bereiche des Buches bereits seit der Konzeptionsphase im Lehrbetrieb beständig auf dem Prüfstand und dienten als Unterrichtsmaterial für praxisorientierte theater- und musikwissenschaftliche Seminare, die der Herausgeber in den Jahren 1999 bis 2001 an der Universität Bayreuth leitete.
    Handbuch "Praxis Musiktheater
    Herausgegeben von Arnold Jacobshagen
    Laaber 2002, Laaber-Verlag, 573 Seiten mit 89 Abbildungen und 38 Tabellen, EUR 58,- .


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Kunst / Design, Musik / Theater
    überregional
    Wissenschaftliche Publikationen
    Deutsch



    Zum Download

    x

    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay