idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
04.04.2014 14:47

Prof. Poprawe erhält Ehrenprofessur in Peking

Petra Nolis M.A. Marketing & Kommunikation
Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT

    Die Tsinghua University ehrt den RWTH-Professor und Rektoratsbe-auftragten für China

    Seit vielen Jahren pflegen die RWTH Aachen und die Tsinghua University Peking eine intensive Zusammenarbeit. Univ.-Prof. Dr. rer. nat. Reinhart Poprawe, Leiter des Lehrstuhls für Lasertechnik LLT und des Fraunhofer Instituts für Lasertechnik ILT, wurde jetzt in Peking zum Ehrenprofessor ernannt. Prof. Dr. YUAN Si, Prorektor der Tsinghua Universität, nahm die Ehrung vor.

    Ehrung und Vortrag in Peking

    Die Tsinghua Universität zählt zu den renommiertesten und forschungsstärksten technisch-naturwissenschaftlichen Universitäten Chinas. Im Rahmen der Verleihung hielt Prof. Poprawe einen Vortrag zum Thema „Laser Additive Manu-facturing – The Vision of 3-D-Printing“ an der Abteilung für Präzisionsinstrumente. Neben 40 Studierenden und Professoren der Fakultät für Maschinenbau nahmen auch der Dekan, Vertreter der Deutschen Botschaft sowie des Deutschen Akademischen Austausch Dienstes (DAAD) teil.

    Langjährige intensive Zusammenarbeit

    Als Rektoratsbeauftragter der RWTH für die Volksrepublik China engagiert sich Prof. Poprawe seit Jahren für die Zusammenarbeit zwischen der Aachener Hochschule und der Tsinghua University. Er ist Schirmherr der Strategischen Partnerschaft zwischen beiden Hochschulen, die seit 2013 vom DAAD gefördert wird. Zu den erklärten Zielen dabei gehört die Förderung der Mobilität von Wis-senschaftlern und Mitarbeitern der Administration sowie eine bessere Sichtbarkeit der RWTH in der internationalen Forschungslandschaft. Wichtige Grundlage für die Teilnahme an diesem DAAD-Programm waren unter anderem die bereits seit Jahren bestehenden intensiven Kontakte der beiden Partnerhochschulen in der Forschungszusammenarbeit sowie das „RWTH – Tsinghua Dop-pelmasterprogramm“ im Bereich Maschinenbau mit insgesamt mehr als 500 Absolventen seit dem Start 2001.

    Kontakt:

    Univ.-Prof. Dr. rer. nat. Reinhart Poprawe
    Lehrstuhl für Lasertechnik LLT
    Leiter des Fraunhofer-Instituts für Lasertechnik ILT
    Telefon: 0241 8906110
    E-Mail: poprawe@llt.rwth-aachen.de


    Weitere Informationen:

    http://www.llt.rwth-aachen.de
    http://www.ilt.fraunhofer.de


    Anhang
    attachment icon Lebenslauf Prof. Poprawe

    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Studierende, Wissenschaftler
    Maschinenbau, Physik / Astronomie
    überregional
    Personalia, Wettbewerbe / Auszeichnungen
    Deutsch


    Prof. Dr. YUAN Si, Prorektor der Tsinghua Universität (l.), überreicht Prof. Reinhart Poprawe in Peking die Ernennungsurkunde zum Ehrenprofessor der international renommierten Universität.


    Zum Download

    x

    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay