„Digital Society“ News: idw acts as media partner of Science Year 2014

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
16.04.2014 13:52

„Digital Society“ News: idw acts as media partner of Science Year 2014

Dr. Josef König idw Bochum
idw-Team

    Informationsdienst Wissenschaft (idw) acts as media partner of Science Year 2014 “The Digital Society”. From 14 April to the end of 2014, idw will revise press releases to short news for the website of SY2014 http://www.digital-ist.de, an initiative launched by the German Federal Ministry of Education and Research (BMBF).

    The press releases stem from idw member institutions. They are selected from the Ministry’s project manager, DLR. Idw is responsible for editing selected press releases for SY2014’s website and its Twitter channel.

    With this order, idw is now working for the first time in the field of editorial services since its founding almost 20 years ago. Idw (idw-online.de), founded in 1995, is the news portal for up-to-date information from science and research. It brings together the scientific community and the public by publishing news items and schedules of events from its member institutions and by distributing them to over 32,000 subscribers, including 6,500 journalists. In addition, it offers an expert recruitment service, which enables journalists to find suitable scientists for their subjects. Idw members include 919 universities, colleges, research institutes, national research institutions, ministries and foundations in eleven countries across Europe.


    Weitere Informationen:

    http://www.digital-ist.de/infos/english.html - detailed information about SY2014
    http://idw-online.de/en/aboutus - detailed information about idw


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, jedermann
    Elektrotechnik, Gesellschaft, Informationstechnik, Mathematik, Medien- und Kommunikationswissenschaften
    überregional
    Kooperationen, Wissenschaftspolitik
    Englisch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay