idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store



Instanz:
Teilen: 
05.05.2014 14:28

Neue Studiengänge zugeschnitten auf die Kommunikationsbranche

Alexandra Küchler Public Relations
design akademie berlin - SRH Hochschule für Kommunikation und Design GmbH

    Start neuer spezialisierter Bachelor- und Masterstudiengänge zum
    Wintersemester 2014.

    Mit vier neuen Bachelorstudiengängen in Illustration, Fotodesign, Web
    Development + Interactive Media sowie Film + Motion Design und einem spezialisierten
    Masterprogramm Unternehmenskommunikation reagiert die design akademie berlin, SRH Hochschule für Kommunikation und Design auf die immer stärkende werdende Nachfrage nach Expertinnen und Experten in der Kommunikationsbranche. Für moderne Medien- und Kommunikationsberufe hält der Trend der Ausdifferenzierung von Berufsbildern weiterhin an. Branchenbedingt zeichnet sich daher der Bedarf nach spezialisiertem Wissen und spezifischen Kompetenzen ab.

    „Erfolgreiche Kommunikation hat immer stärker mit strategisch-methodischer Kompetenz zu tun“, erläutert Rektorin Prof. Dr. Dörte Schultze-Seehof. „Hinzu treten durch die neuen Medien sehr spezifische gestalterische und technische Fachkompetenzen. Zukünftig werden unsere Bewerber wählen können, ob sie mit dem B.A. Kommunikationsdesign unter Einblick in alle Bereiche eher generalistisch orientiert studieren oder sich als Kommunikationsgestalter sofort in einem der Fachgebiete spezifisch qualifizieren. Auch der Master Unternehmenskommunikation folgt dem Trend aktueller Berufsbilder, setzt aber als Master auf bereits im Erststudium erworbene wirtschafts- oder kommunikationswissenschaftliche Kompetenzen auf.“

    Die neuen Bachelorstudiengänge im Bereich Gestaltung

    Der Wandel der Medienlandschaft zugunsten interaktiver Medien setzt eine große Nachfrage nach Konzeption, Entwicklung, Design und dem Bespielen dieser Medien ein. So bietet der B.A. Web Development + Interactive Media das nötige Know-How für die strategische, medientechnische sowie gestalterische Entwicklung digitaler Produkte wie Weblösungen, mobile Apps oder webtechnikbasierter Software. Illustration findet längst nicht mehr nur überwiegende Anwendung in Print und Film – sondern wird gerade auch für die digitalen und interaktiven Medien, für 3-D-Animationen in TV-Sendungen, für Special Effects, Games und Charakter Design angefragt. Der wachsenden Bedeutung von visuellen und audiovisuellen Pressemitteilung Inhalten und Bewegtbild in Animation, Displays, Film & Virals trägt der B.A. Film + Motion Design sowie der B.A. Fotodesign Rechnung.

    Neuer Masterstudiengang im Bereich Kommunikation

    In der heutigen Medien- und Informationsgesellschaft beeinflusst die Kommunikation die
    Existenz von Unternehmen wesentlich. Organisationen stehen vor der komplexen Aufgabe, vielfältige und nicht selten widerstreitende Ansprüche von Kunden, Mitarbeitern, Investoren, Politikern und weiteren Anspruchsgruppen zu moderieren. Die Ansprüche an diesen verantwortungsvollen Tätigkeitsbereich steigen weiter und damit auch der Bedarfs an qualifizierten Fach- und Führungskräften. Dieser Master setzt auf kommunikations-, medien- oder betriebswirtschaftliche Vorkenntnisse auf.

    Informationsveranstaltungen zu den neuen Studiengängen
    Vom 18. – 20. Juni 2014 bietet die design akademie berlin das nächste TRYba Probestudium an, das in drei Tagen intensive Einblicke in alle Bachelorstudiengänge gibt. Alle Informationen zum neuen Master Unternehmenskommunikation sowie den bestehenden M.A. Marketingkommunikation und M.A. Strategic Design gibt es bei der masterPREVIEW am 6. Mai und 25. Juni 2014. Der Infotag OPEN HOUSE am 23. Mai lädt alle Interessierten ein, die erste Eindrücke der Hochschule und Infos zum Studienangebot bekommen möchten.

    Sämtliche Informationen finden Sie auch auf www.design-akademie-berlin.de. Für Rückfragen und Bildmaterial stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

    Mit freundlichen Grüßen
    Alexandra Küchler


    Weitere Informationen:

    http://www.design-akademie-berlin.de


    Bilder

    TRYba Probestudium für B.A.-Studiengänge
    TRYba Probestudium für B.A.-Studiengänge
    design akademie berlin
    None

    B.A. Fotodesign
    B.A. Fotodesign
    design akademie berlin
    None


    Anhang
    attachment icon Pressemappe

    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Lehrer/Schüler, Studierende
    Kulturwissenschaften, Kunst / Design, Medien- und Kommunikationswissenschaften, Wirtschaft
    überregional
    Studium und Lehre
    Deutsch


     

    TRYba Probestudium für B.A.-Studiengänge


    Zum Download

    x

    B.A. Fotodesign


    Zum Download

    x

    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).