idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore



Teilen: 
28.05.2014 11:11

Neue Ergebnisse aus der Füge- und Prüftechnik für den Einsatz hochfester Grobbleche

Dipl.-Ing. Rainer Salomon Pressestelle
FOSTA - Forschungsvereinigung Stahlanwendung e. V.

    Der Einsatz moderner, höherfester Stahlwerkstoffe in Großbauteilen des Stahl- und Maschinenbaus sowie der Windenergie erfordert umfassende Kenntnisse in der Füge- und Prüftechnik. Die FOSTA - Forschungsvereinigung Stahlanwendung e. V. hat in den letzten Jahren eine Reihe von Forschungsprojekten in diesem Bereich gefördert und erfolgreich abgeschlossen. Im 11. Stahl-Symposium von Stahlinstitut VDEh und FOSTA werden u.a. die Ergebnisse dieser praxisnahen Anwendungsforschung einem breiten Fachpublikum aus Industrie und Wissenschaft präsentiert.

    Die Veranstaltung widmet sich in Vorträgen aus Forschung und Anwendung dem umfangreichen Themengebiet des Einsatzes von höherfesten Stählen in unterschiedlichen Bereichen. In allen diesen Anwendungen ist eine gesicherte Fügetechnik zur Herstellung anspruchsvoller Bauteile und eine Strategie zur Überprüfung der Fügestellen elementar wichtig. Dies gilt insbesondere für den Einsatz von Grobblech im Stahl- und Maschinenbau sowie für die Konstruktionen in der Windenergietechnik.

    Im Symposium werden neueste Erkenntnisse u.a. aus einer Reihe von Forschungsvorhaben der FOSTA präsentiert. Die vorgestellten Ergebnisse sollen Anwendern aus der Industrie und Wissenschaft einen umfangreichen Überblick über den jeweiligen Stand der Entwicklung beim Einsatz moderner Fügeverfahren und der erforderlichen Prüftechnik für hochfeste Stahlwerkstoffe in einem Dickenbereich von 10 mm bis 100 mm geben.

    Das 11. Stahl-Symposium am 24.06.2014 in Bremen bietet damit den Rahmen für den intensiven Austausch zwischen Stahlherstellern, Stahlanwendern und Wissenschaftlern.


    Weitere Informationen:

    http://www.stahl-online.de/wp-content/uploads/2014/05/11.-Stahl-Symposium.pdf Einladung und Anmeldeformular zum Ausdrucken
    http://www.stahl-online.de/index.php/veranstaltungen/11-stahl-symposium/ Termineintrag auf der Homepage


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler
    Bauwesen / Architektur, Maschinenbau, Werkstoffwissenschaften
    überregional
    Forschungsergebnisse, wissenschaftliche Weiterbildung
    Deutsch


    Fügeprozess Laser-MSG-Hybridschweißen


    Zum Download

    x

    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).