HTW-Sprachlernprogramm erhielt Note sehr gut

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

idw-Abo
Science Video Project



Teilen: 
06.08.1998 00:00

HTW-Sprachlernprogramm erhielt Note sehr gut

Katja Jung Hochschulkommunikation
Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes

    HTW- Sprachlernprogramm erhielt
    Note "sehr gut"

    Die Professoren Gerhard Bleymehl und Dr. Wolfgang Blumbach von derHochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (HTW) haben zusammen mit der Saarbrücker Softwarefirma Eurokey multimediale und interaktive Lernprogramme für Wirtschaftsenglisch und -französisch entwickelt.
    Die CD-ROM mit dem Namen EcoPlus-Englisch erhielt in der
    August-Ausgabe des "manager magazin" als einzige von insgesamt sechs getesteten Englischkursen die Note "sehr gut". Nach Auffassung der beiden Sprach-Professoren ist Multimedia heute nicht mehr aus der fremdsprachlichen Ausbildung wegzudenken. "Das Sprachprogramm ist aber
    auch ein gutes Beispiel für die angewandte Forschung an der HTW. Diese beruht auf jahrelanger pädagogischer Erfahrung, die wir immer wieder in der Praxis testen können, nämlich mit unseren Studierenden", betont Wolfgang Blumbach.
    Infos zur CD-ROM bei der Firma Eurokey,
    Tel.: 0681/ 5 84 99 66, Fax: 5 84 99 67.

    Für weitere Presse-Informationen steht die HTW-Pressestelle oder Herr
    Dr. Blumbach , Tel.: 06842 / 6293, zur Verfügung.


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Informationstechnik, Wirtschaft
    überregional
    Forschungsprojekte, Personalia
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay