idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
25.08.2014 10:09

Sonderteil Bionik in Fachzeitschrift "Konstruktion"

Stephan Berends Strategie & Kommunikation / Presse
VDI Verein Deutscher Ingenieure e. V.

    Die Fachzeitschrift Konstruktion des Springer VDI Verlags veröffentlicht in Ihrer September-Ausgabe 2014 erstmals einen Sonderteil Bionik. Damit werden die Themenschwerpunkte Maschinenelemente, Antriebstechnik, Verbindungstechnik, C-Techniken, Fluidtechnik, Automatisierung und Ingenieur-Werkstoffe durch einen innovativen und interdisziplinären Aspekt erweitert.

    Viele Produkte schmücken sich mit dem attraktiven Zusatz "bionisch", und auch im Alltag treffen wir immer häufiger auf bionische Produkte, die mit Innovationspreisen ausgezeichnet wurden. Dazu gehören z.B. der bionische Fischer-Dübel®, das bionische Beschattungssystem Flectofin® oder der Bionische Handling-Assistent® von Festo. Am 24. Oktober 2014 schaut die Fachwelt wieder nach Bremen, wenn dort im Rahmen der Fachtagung "Patente aus der Natur" der Internationale Bionic Award der Schauenburg-Stiftung an Nachwuchswissenschaftler für innovative bionische Entwicklungen mit hohem Marktpotential vergeben wird (http://www.vdi.de/bionic-award).

    Für den Sonderteil Bionik der September-Ausgabe 2014 wurden einige Beispiele namhafter Unternehmen und aktuelle Forschungsergebnisse zusammengestellt, dazu gehören Beiträge von Festo, die Bioniker, Mirtsch GmbH, Alfred-Wegener-Institut, TU Ilmenau, HS Mannheim, Uni Freiburg u.v.m. Ab 1. September 2014 ist die Ausgabe auch online abrufbar unter http://www.konstruktion-online.de/kon/currentissue.php


    Weitere Informationen:

    http://www.konstruktion-online.de/kon/currentissue.php - Sonderteil "Bionik" in der Fachzeitschrift Konstruktion
    http://www.bionik-bremen.de/pages_DE/KON_kongress_anmeld.html - Fachtagung "Patente aus der Natur"
    http://www.vdi.de/bionik - Bionik im VDI
    http://www.vdi.de/bionic-award - International Bionic Award 2014


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Lehrer/Schüler, Studierende, Wissenschaftler, jedermann
    Biologie
    überregional
    Forschungs- / Wissenstransfer, Forschungsergebnisse
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).