Neues Serviceportal: „Silver Tipps“ schafft mehr Klarheit im Umgang mit Internet, Smartphone & Co.

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
26.08.2014 13:25

Neues Serviceportal: „Silver Tipps“ schafft mehr Klarheit im Umgang mit Internet, Smartphone & Co.

Petra Giegerich Kommunikation und Presse
Johannes Gutenberg-Universität Mainz

    Die Initiative Medienintelligenz der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) startet gemeinsam mit der Stiftung MedienKompetenz Forum Südwest (MKFS) ein neues Serviceportal für die Generation 60+. Fundiert, verständlich und werbefrei beantwortet „Silver Tipps – sicher online!“ Fragen rund um die Themen Daten- und Verbraucherschutz. Experten und Wissenschaftler geben konkrete Informationen, Anregungen und Tipps, die den täglichen Umgang mit den neuen Medien sicher machen und Berührungsängste abbauen.

    Gerne möchten wir Ihnen das in dieser Form bundesweit einzigartige Online-Serviceportal „Silver Tipps“ bei einem

    PRESSEGESPRÄCH
    am Dienstag, 2. September 2014, um 10:00 Uhr
    in der Alten Registratur, Forum 2, 1. Stock,
    Campus der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

    vorstellen. Dabei informieren wir Sie über das wissenschaftliche Konzept und die Serviceleistungen des Portals sowie über die Nutzung der neuen Medien durch die Generation Silver Surfer. Darüber hinaus ermöglichen wir Ihnen das Gespräch mit Nutzern des Portals.

    Als Gesprächspartner stehen Ihnen zur Verfügung:
    - Univ.-Prof. Dr. Mechthild Dreyer, Vizepräsidentin für Studium und Lehre der JGU
    - Thomas Schmid, Geschäftsführer der Stiftung MedienKompetenz Forum Südwest (MKFS)
    - Florian Preßmar, Koordinator des Medienkompetenz Netzwerks Mainz-Rheinhessen
    - Martina Stöppel, Geschäftsführerin der Initiative Medienintelligenz der JGU
    - Martin Schäfer, Nutzer von „Silver Tipps“
    - Christine Poulet, Leiterin Stabsstelle Medienkompetenz SWR Rheinland-Pfalz

    Wir würden uns freuen, Sie bei dem Pressegespräch als unseren Gast begrüßen zu dürfen.

    Weitere Informationen:
    Martina Stöppel
    Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU)
    Initiative Medienintelligenz
    55099 Mainz
    Tel. 06131 39-20593
    E-Mail: martina.stoeppel@uni-mainz.de


    Weitere Informationen:

    http://www.silver-tipps.de


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Lehrer/Schüler, Studierende, Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler, jedermann
    Gesellschaft, Medien- und Kommunikationswissenschaften, Pädagogik / Bildung
    überregional
    Pressetermine, wissenschaftliche Weiterbildung
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay