idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store



Instanz:
Teilen: 
26.08.1998 00:00

100 Jahre Vereinigung Niederrheinisch-Westfälischer Chirurgen

Dorothea Carr Dezernat 8 - Hochschulkommunikation
Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

    Tagung in Uni Bonn vom 24. bis 26. September 1998

    Etwa 500 Chirurgen und Chirurginnen aus Deutschland und dem benachbarten Ausland nehmen an der 165. Jahrestagung aus Anlaß des hundertjährigen Jubiläums der Vereinigung Niederrheinisch-Westfälischer Chirurgen vom 24. - 26. September in der Universität Bonn teil.
    Die wissenschaftliche Leitung der Tagung hat Prof. Dr. Andreas Hirner, Direktor der Klinik und Poliklinik der Universität Bonn und gleichzeitig Vorstandsvorsitzender der Vereinigung übernommen.

    Die Schwerpunkte der Tagung beziehen sich auf folgende Aspekte: Umsetzung grundlagen-wissenschaftlicher Erkenntnisse in die klinische Arbeit aus dem infektions-, dem immunologischen und dem intensivmedizinischen Bereich, die Unfallchirurgie (Stichwort: Abdominal- und Beckentrauma sowie Aktuelles in der minimal-invasiven Chirurgie) und Weiterbildungsperspektiven in Deutschland im europäischen Vergleich. Für Schwestern und Pfleger findet ein Weiterbildungstag für Pflegeberufe statt.

    Die Tagung wird am Donnerstag, 24. September 1998 von 9.00 - 10.30 Uhr im Hörsaal 10 im Universitätshauptgebäude eröffnet. Grußworte sprechen u. a. der Ministerpräsident des Landes NRW, Wolfgang Clement, und der Präsident der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie, Prof. Dr. Dieter Rühland.

    Die Veranstalter der Tagung unter Vorsitz von Prof. Dr. Andreas Hirner laden die Vertreterinnen und Vertreter der Medien ein zu einem Pressegespräch am Mittwoch, den 23. September 1998 um 14.00 Uhr; Ort: Besprechungsraum, Universitäts-Hauptgebäude (Rheinflügel) Franziskanerstr. 2, 1. Stock. An dem Pressegespräch nehmen weiterhin teil: Prof. Dr. med. F. W. Eigler, Prof. Dr. G. Späth, Frau B. Wilke-Budde und Prof. Dr. med. M. Hansis.


    Weitere Informationen:

    http://chir.meb.uni-bonn.de/WWW/CHIR/NRWCH/INDEX.HTM


    Bilder

    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Ernährung / Gesundheit / Pflege, Medizin
    überregional
    Buntes aus der Wissenschaft, Wissenschaftliche Tagungen
    Deutsch


     

    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).