Greifswald Research Award geht erstmals an Unternehmer

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

idw-Abo
Science Video Project



Teilen: 
12.05.2015 12:34

Greifswald Research Award geht erstmals an Unternehmer

Jan Meßerschmidt Presse- und Informationsstelle
Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

    Am 18. Mai 2015 wird in der Aula der Universität Greifswald zum dritten Mal der Greifswald Research Award vergeben. Die Preisträger sind der Biochemiker Dr. Holger Zinke sowie Dr. Anne Seidlitz vom Institut für Pharmazie der Universität Greifswald. Den Greifswald Business Award zur Unterstützung wissensbasierter Ausgründungen erhält das Team Coldplasmatech vom Greifswalder Leibniz-Institut für Plasmaforschung und Technologie e. V. (INP Greifswald).

    Die wissenschaftliche Laudation auf den Gewinner des Senior-Preises, Dr. Zinke, hält der langjährige Direktor der Europäischen Kommission, Dr. Dr. h.c. Christian Patermann. Im Anschluss hält Prof. Dr. Matthias Kleiner, Präsident der Leibniz-Gemeinschaft, die Festrede zum Thema „Anwendung schadet nicht“.

    Dr. Holger Zinke ist der erste Unternehmer, der mit dem Senior Award für seine Leistungen in der anwendungsorientierten Forschung und Wirtschafts-Wissenschafts-Kooperation ausgezeichnet wird. Der Gründer der B.R.A.I.N. AG und Träger des Deutschen Umweltpreises wird für seine vielfältigen Leistungen im Bereich der biotechnologischen Forschung und Entwicklung ausgezeichnet. Den mit 3.000 Euro dotierten Junior Award erhält Dr. Anne Seidlitz für ihre Arbeit zu Modellen zur In vitro-Untersuchung der Wirkstofffreisetzung aus Mikroimplantaten. Die Entwicklung von wirksamen Arzneimitteln und Medizinprodukten wird dadurch erheblich vereinfacht. Das Gründungsteam ColdPLasmaTech wird für seine Entwicklung einer plasmabasierten Wundauflage zur Behandlung chronischer Wunden prämiert. Der Business Award ist mit einem Preisgeld von 1.500 Euro verbunden.

    Der Greifswald Research Award wird seit 2013 jährlich vom Greifswald University Club (GUC) vergeben. Mit dem Preis sollen besondere Leistungen in der anwendungsorientierten Forschung von erfahrenen Forschenden und forschungsaffinen Unternehmern sowie Nachwuchswissenschaftlern prämiert werden. Seit 2014 wird zudem die Verwertung innovativer Forschungsergebnisse durch direkte Ausgründung von Unternehmen durch den Greifswald Business Award gezielt unterstützt.

    Die Prämierungsfeier am 18. Mai 2015 findet um 16:00 Uhr in der Aula der Universität Greifswald statt, im Anschluss gibt es im Konferenzraum einen kleinen Empfang. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

    Weitere Informationen
    Greifswald University Club http://www.greifswald-university-club.de/

    Ansprechpartner an der Universität Greifswald
    Dr. Stefan Seiberling
    Zentrum für Forschungsförderung und -transfer
    Wollweberstraße 1, 17489 Greifswald
    Telefon 03834-861174
    info@greifswald-university-club.de


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Studierende, Wissenschaftler
    fachunabhängig
    überregional
    Buntes aus der Wissenschaft
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay