idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
08.09.2016 11:23

Stifterwand zu Ehren der „Karl-Heinz-Johannsmeier-Bibliotheksstiftung“

Sigrid Neef Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ernst-Abbe-Hochschule Jena

    Treffen der Vorstandsmitglieder an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena

    Anlässlich der Gründung der „Karl-Heinz-Johannsmeier-Bibliotheksstiftung“, welche zugunsten der Bibliothek der Ernst-Abbe-Hochschule (EAH) Jena im März dieses Jahres stattfand, trafen sich am 7. September die Mitglieder des ersten Vorstands.

    Die „Karl-Heinz-Johannsmeier-Bibliotheksstiftung“ ist die erste ihrer Art für eine Thüringer Hochschule. Ihr zu Ehren wurde eine Stifterwand vor der Hochschulbibliothek gestaltet, welche die Vorstandsmitglieder Rektorin Prof. Dr. Gabriele Beibst, Klaus Berka, Vorstandsvorsitzender der Analytik Jena GROUP und Mitglied des Hochschulrats der EAH Jena, Ehrhard Bückemeier, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Jena-Saale-Holzland sowie Bibliotheksleiter Lothar Löbnitz und Dr. Carsten Morgenroth, Justiziar der EAH Jena, in Augenschein nahmen.

    Die Stifterwand befindet sich derzeit noch im Aufbau. Komplettiert werden soll diese mit einem gerahmten Foto des Stifters Karl-Heinz Johannsmeier und einer Übersicht weiterer Förderer, welche die Bibliotheksstiftung mit Zustiftungen und Spenden unterstützen.

    Für weitere Informationen:
    http://www.eah-jena.de/fhj/bib/de/bibstiftung/Seiten/KHJ-Bibliotheksstiftung.asp...

    fs


    Weitere Informationen:

    http://www.eah-jena.de


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler, jedermann
    fachunabhängig
    regional
    Buntes aus der Wissenschaft, Organisatorisches
    Deutsch


    Von links: Lothar Löbnitz, Ehrhard Bückemeier, Prof. Dr. Gabriele Beibst, Klaus Berka, Dr. Carsten Morgenroth


    Zum Download

    x

    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay