idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
09.08.2017 13:48

International Summer University: Abschlussfeier mit Oberbürgermeister Jochen Partsch am Fr., 11.8.

Simon Colin Hochschulkommunikation
Hochschule Darmstadt

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    20 Studierende aus Asien, Afrika, Europa und den USA nahmen an der fünften International Summer University der Hochschule Darmstadt (h_da) teil. Vier Wochen lang erhielten sie bei wissenschaftlichen Workshops und bundesweiten Exkursionen Einblicke in die Themenfelder „Smarte Gebäude“ sowie „Energiewende und Energieeffizienz“. Zudem nahmen sie an Deutschkursen teil und lernten die deutsche Studienkultur näher kennen. Zum Abschluss trifft sich die Gruppe im Gästehaus der h_da. Dort wird sie von Darmstadts Oberbürgermeister Jochen Partsch und h_da-Präsident Prof. Dr. Ralph Stengler begrüßt, die während der Abschlussfeier die Zeugnisse überreichen.

    Wir laden Sie herzlich zu dieser Veranstaltung ein, bei der Sie auch mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ins Gespräch kommen können: am Freitag, 11. August, um 11 Uhr im Gästehaus in der Fichtestraße 33.

    Zunächst blickt das Team der International Summer University auf die Höhepunkte der vergangenen vier Wochen zurück: Jessica Mayer aus dem International Office der h_da, die Professoren Ingo Jeromin und Carsten Zahout-Heil aus dem Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik als akademische Leiter der Veranstaltung sowie zahlreiche Gaststudierende. Abschließend überreichen Oberbürgermeister Jochen Partsch und Präsident Ralph Stengler die Abschlusszeugnisse.

    Was?
    International Summer University an der h_da: Abschlussfeier

    Wann?
    Freitag, 11. August, 11 Uhr bis zirka 12.45 Uhr

    Wo?
    Hochschule Darmstadt
    Gästehaus
    Fichtestraße 33
    64285 Darmstadt

    Zum Pressetermin wird keine weitere Pressemitteilung versandt.


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten
    Bauwesen / Architektur, Energie, Umwelt / Ökologie
    regional
    Pressetermine, Studium und Lehre
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).