idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
06.09.2017 15:57

Blick hinter die Kulissen: DLR-Standorttag Bonn

Petra Richter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
DLR Projektträger

    Wenn das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) seine Türen zum ersten Standorttag Bonn öffnet, erfährt der Besucher, dass das DLR noch viel mehr kann als „nur“ Spitzen-Forschung. In Bonn wird erfolgreich Forschungs-, Bildungs- und Innovationsmanagement betrieben – und am 17. September 2017 zum Anfassen und Mitmachen erlebbar. Neben zahlreichen Ständen mit Exponaten, „Forschung zum Anfassen“ und Mitmach-Aktionen erwartete die Besucher ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm. So widmet sich eine Talkrunde mit Vertretern der Politik dem Thema „Perspektive für Bonn: Wie gestalten sich Forschung, Innovation und Bildung in Zukunft?“. Für musikalische Unterhaltung sorgen zwei Live-Bands.

    Die Besucher laufen über ein Spielbrett und lernen die Schritte zu einem neuen Medikament kennen, üben sich mit einem Schweißgerät, erkunden mit dem blauen Quiz die Meere und Ozeane, wettstreiten am Computer um nachhaltiges Landmanagement, betrachten eindrucksvolle Modelle aus der Luft- und Raumfahrt, erleben in einer virtuellen Welt, dass man nur im Team gewinnt und erfahren, wie man sich für Umwelt und Naturschutz engagieren kann. Spin-offs aus der Raumfahrt, Neues aus der Planetenforschung, Infos aus erster Hand zur Internationalen Raumstation und zu nachhaltiger Luftfahrt stehen ebenso auf dem Programm wie Experimente im DLR_School_Lab. Wer noch mehr wissen will, schaut sich Kurzfilme im hauseigenen „Kino“ an. Darüber hinaus können sich die Gäste auch über das DLR als Arbeitgeber informieren.

    Die drei am DLR-Campus Bonn-Oberkassel ansässigen Einrichtungen DLR Projektträger, Raumfahrtmanagement und Projektträger Luftfahrtforschung und -technologie zeigen anhand vieler Beispiele, wie sie für ihre Auftraggeber - z. B. die Bundesregierung, Landesregierungen, Stiftungen - mit gutem Management die Wissensgesellschaft befördern und gesellschaftliche Entwicklungen mitgestalten.

    Veranstaltungsadresse:
    Heinrich-Konen-Straße 5
    53227 Bonn

    Journalisten bitten wir, sich bis zum 15.09.2017 zu akkreditieren, per Email an: Michel.Winand@dlr.de


    Weitere Informationen:

    http://event.dlr.de/event/standorttag-bonn/


    Anhang
    attachment icon Programm

    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Wissenschaftler
    Gesellschaft, Informationstechnik, Pädagogik / Bildung, Physik / Astronomie, Umwelt / Ökologie
    überregional
    Buntes aus der Wissenschaft, Pressetermine
    Deutsch


    Auf dem DLR-Campus in Bonn-Oberkassel erwartete den Besucher am 17. September ein buntes Programm: Informationen rund um Forschung, Innovation und Bildung, Mitmach-Aktionen, Talks und Live-Musik


    Zum Download

    x

    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).