idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
22.08.2003 11:22

Campus mit Lauf für die ganze Familie

Dipl.-Ing. Kerstin Baldauf Pressestelle
Hochschule Wismar, University of Technology, Business and Design

    In knapp vier Wochen, am Sonnabend, dem 21. September, ist es wieder soweit, pünktlich um 10:00 Uhr wird der Startschuss zum Wismarer Campuslauf fallen. Dann begeben sich erneut nicht nur Studenten und Professoren ein- oder mehrmals auf den 3,5 km langen Rundkurs, auch zahlreiche Wismarer und Weitgereiste werden das Starterfeld des nunmehr fünften Campuslaufes bestimmen.

    Wie hoch bei vielen Freizeitsportlern organisierte Läufe im Kurs stehen, ist der gewachsenen Zahl an Angeboten anzusehen und besonders erfreulich für die Hochschule Wismar und damit natürlich auch die Hansestadt ist, das auch bei diesem noch relativ jungen Lauf eine wachsende Teilnehmerzahl begrüßt werden konnte. Als besonderes Bonbon hat sich der Staffellauf erwiesen. Jeweils drei Starter, egal welchen Alters und Geschlechts, können hier nacheinander die 3,5 km lange Runde absolvieren. Dabei gehen sie gemeinsam mit den Läufern, die sich für die 3,5 km, die 7 oder die 10,5 km-Runde entschieden haben. Lediglich die Jüngsten drehen vorher um den zentralen Platz vor dem Hauptgebäude ihre 500 m langen Runden. Für die Großen geht es zunächst vom Campus in Richtung Kuhweide, am "Pavillon am Weidendamm" hinein in die Wallgartenanlage, geradewegs bis zur Schweriner-Straße, vorbei am alten E-Werk und runter ins Dreweswäldchen, vor der Brücke im Wäldchen rechtsrum auf die Lübsche Thorweide, hinter den neuen Sportplätzen entlang vorbei am Freizeitbad "Wonnemar" und schließlich nur noch einige Schritte bis zum Campus zurück. Diese Streckenführung veranlasste in den letzten Jahren nicht nur so manchen Gartenbesitzer, interessiert über seine Hecke zu schauen, die Läufer konnten ihre Blicke über die Dächer der Hansestadt zu den Backsteinkirchen schweifen lassen. Neben diesen Aus- und Einblicken winken auch echte Preise. So werden die Sieger der einzelnen Laufstrecken wieder einen Pokal überreicht bekommen und das Freizeitbad "Wonnemar" stellt Freikarten zur Verfügung. Für das leibliche und musikalische Wohl wird erneut der Studentenclub "Block 17" sorgen, für das organisatorische die zahlreichen ehrenamtlichen, engagierten Helfer. Dies und weitere Spenden sind Basis dafür, dass kein Startgeld erhoben werden muss.

    Bilder sind im Internet unter www.hs-wismar.de/pressemedien.php3 bereitgestellt.
    Um eine Anmeldung wird aus organisatorischen Gründen gebeten. Es reicht aus, postalisch, telefonisch oder per E-Mail neben dem Kennwort "Lauf die 3" Namen, Alter, Geschlecht und die gewünschte Strecke zu nennen. Als Ansprechpartner steht der Organisator, Dieter Gramenz zur Verfügung, Hochschule Wismar, Pf 12 10 in 23952 Wismar, Tel.: (03841) 75 30 bzw. E-Mail: d.gramenz@mb.hs-wismar.de.

    Kerstin Baldauf
    Pressesprecherin


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    fachunabhängig
    überregional
    Buntes aus der Wissenschaft
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay