idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
11.09.2017 13:11

Praxisphasentag 2017: Praxisphasen betreuen, optimieren, vernetzt gestalten

Helga Epp M. A. Presse & Kommunikation
Pädagogische Hochschule Freiburg

    Das Freiburger Praxiskolleg richtet in Kooperation mit der Fort- und Weiterbildung im Freiburg Advanced Center of Education (FACE) eine Tagung zu den Praxisphasen im Lehramtsstudium aus.

    Am Freitag, den 22.09.2017 tauschen sich Lehrkräfte aller Schularten, Dozent/-innen aller Freiburger Hochschulen und der Universität, (Nachwuchs-)Wissenschaftler/-innen, Bereichsleiter/-innen, Fachleiter/-innen und Lehrbeauftragte der Staatlichen Seminare für Didaktik und Lehrerbildung (aller Schularten) sowie zuständige Personen der Schulämter und des Regierungspräsidiums Freiburg über die Verknüpfung zwischen Theorie und Praxis der beteiligten Institutionen der Lehrerbildung aus und diskutieren diesbezügliche Erkenntnisse aus der Forschung.
    Im ersten Hauptvortrag beschäftigt sich Prof. Dr. Alexander Gröschner (Universität Jena) mit der Frage: Lernen für die, durch und in der Praxis? Forschungsbefunde und Implikationen zur Wirksamkeit von Praxisphasen in der Lehrer/-innenbildung. Der zweite Hauptvortrag von Dr. Katharina Müller (Leuphana Universität Lüneburg) greift die Betreuungspraxis von Ausbildungslehrkräften und Mentor/-innen auf: Gemeinsam über Unterricht sprechen. Die praktischen Lerngelegenheiten mit den betreuenden Lehrkräften in den Praxisphasen als Bindeglied zwischen Theorie und Praxis?
    Das Tagungsprogramm umfasst neben den beiden Hauptvorträgen Workshops, Diskussionsforen und Runde Tische, in denen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einbringen und austauschen können. Für die Workshop-Gestaltung konnten Wissenschaftler/-innen aus Deutschland und der Schweiz gewonnen werden.
    Bei Posterpräsentationen können Wissenschaftler/-innen aus Forschungsprojekten der Universität Freiburg und der Pädagogischen Hochschule Freiburg mit Vertreter/-innen aus „der Praxis“ ins Gespräch kommen.
    Eine Abschlussdiskussion rundet die Veranstaltung ab. Die Veranstaltung fördert den Dialog der Akteure der Community of Practice untereinander und mit der Forschung. Aktuelle Forschungsergebnisse können so in die Praxis integriert und eine engere Verknüpfung zwischen Theorie und Praxis angeregt werden.

    Die Veranstaltung bietet ein Forum zur Vernetzung sowohl für Lehrende in der Praxis, für Dozent/-innen der Hochschulen und Staatlichen Seminare als auch für Forschende.

    Pressevertreter/-innen sind herzlich eingeladen.

    Praxisphasentag 2017
    Freitag, den 22.09.2017
    9.15-17.30 Uhr, KG 5, Raum 103
    Pädagogische Hochschule Freiburg
    Kunzenweg 21, 79117 Freiburg


    Weitere Informationen:

    http://www.face-freiburg.de


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten
    Pädagogik / Bildung
    überregional
    Schule und Wissenschaft
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).