idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
1000. idw-Mitglied!
1000 Mitglieder
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
13.09.2017 11:58

Presse-Einladung zur Eröffnung des neuen FOM Hochschulzentrums Dortmund, 19.9.

Carsten Döpp Pressestelle
FOM Hochschule

    Am Dienstag, 19. September 2017, findet die offizielle Eröffnung des neuen Dortmunder FOM Hochschulzentrums statt. Die FOM freut sich auf Gastredner Hans-Joachim Watzke,, Vorsitzender der Geschäftsführung von Borussia Dortmund .

    Vor wenigen Wochen hat die FOM Hochschule Dortmund ihr neues modernes Hochschulzentrum an der Lissaboner Allee bezogen. Verteilt auf zwei Etagen befinden sich 20 Hörsäle und Seminarräume, eine Bibliothek sowie Büros für die Geschäftsleitung und Beschäftigten der Hochschule.

    Zur offiziellen Eröffnung laden wir die Vertreter der Presse recht herzlich ein:

    Dienstag, 19. September 2017, 15.30 Uhr
    FOM Hochschulzentrum Dortmund
    Lissaboner Allee 7
    44269 Dortmund

    Nach der Begrüßung durch FOM Rektor Prof. Dr. Burghard Hermeier und einem Grußwort von Thomas Westphal, Geschäftsführer Wirtschaftsförderung Dortmund, hält Hans-Joachim Watzke, Vorsitzender der Geschäftsführung von Borussia Dortmund, einen Festvortrag zum Thema „Ist Erfolg planbar?“.

    Anschließend haben Sie Gelegenheit zu Gesprächen mit Vertretern der Hochschule und den anderen Gästen.


    Anhang
    attachment icon Einladung Eröffnung FOM Hochschulzentrum Dortmund

    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten
    fachunabhängig
    überregional
    Pressetermine
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).