idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
11.10.2017 11:52

Von Farbenlehre bis Transplantation

Susanne Diringer Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Duale Hochschule Baden Württemberg Karlsruhe

    KinderCollege der DHBW Karlsruhe Winter-Semester 2017/18 beginnt am 8. November

    Wissenschaft und Forschung sind längst nicht mehr nur Erwachsenen vorbehalten. Wer den Wissensdurst von Kindern erlebt, sich mit ihren vielen klugen Fragen auseinandersetzt und sie ernst nimmt, ist hochmotiviert, den Nachwuchsstudierenden eine große Bandbreite an Themen und Workshops aus den verschiedensten Bereichen auf hohem Niveau anzubieten. Wissen aufsaugen und Wissen, das bereits vorhanden ist, mit Experten zu diskutieren und Themen bis ins Detail zu hinterfragen, völlig ohne Druck und ohne Bewertung, das macht neugierige Kinder glücklich.
    Unter der Schirmherrschaft des Rektors der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe, Prof. Dr. Stephan Schenkel, geht das KinderCollege, gegründet 2014, mit seiner Vorlesungsreihe in die achte Runde.
    Einmal pro Woche treffen sich lernbegierige Kinder zwischen sechs und vierzehn Jahren, die von Wissenschaft und Forschung nicht genug kriegen können.
    Ein breitgefächertes Angebot soll die jungen Menschen für unterschiedlichste Themen begeistern und sie dazu anregen, in den Vorlesungen und Workshops mit Professoren zu diskutieren sowie zahlreiche Fragen zu stellen.

    Geplante Themen:
    Verstehen und verstanden werden - so gelingt Kommunikation
    Sauberes Trinkwasser – ein kostbares Gut (Bau einer Trinkwasseranlage für Indonesien)
    Alles im Fluß – Fließverhalten verschiedener Materialien
    Farben – sehen, wahrnehmen und spüren
    Abenteuer „Schwarze Löcher“
    Grundlagen der Philosophie: Was verstehen wir unter „Respekt“?
    Portraitmalerei – welche Absichten stehen dahinter?
    Bionik – Was lernen wir aus der Natur?
    3D – Dimensionen ohne Ende
    Technischer Wandel und Globalisierung – Blick zurück, Blick voraus
    Benzin und Strom – Warum brauchen Autos in Zukunft einen Elektromotor?
    Unsere Nieren – Von harmlosen Nierenerkrankungen bis zur Nierentransplantation

    Neben wissenschaftlichen Themen legt die Leiterin des KinderColleges großen Wert auf ein regelmäßiges Up-Date in modernen Umgangsformen und trainiert mit den Kindern und Jugendlichen souveränes, selbstbewusstes Auftreten sowie kommunikative Sicherheit.

    Die Vorlesungen finden an der DHBW Karlsruhe, Erzberger Str. 121 statt.

    Für Informationen und Immatrikulation steht die College-Leitung, Claudia Keller, unter der
    Telefon-Nr. 07251-9378164 oder c.keller.seminare@web.de zur Verfügung.


    Weitere Informationen:

    http://www.karlsruhe.dhbw.de


    Anhang
    attachment icon Programm KinderCollege der DHBW Karlsruhe Wintersemester 2017/18

    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Lehrer/Schüler, jedermann
    Elektrotechnik, Geschichte / Archäologie, Kulturwissenschaften, Kunst / Design, Verkehr / Transport
    regional
    Buntes aus der Wissenschaft, Schule und Wissenschaft
    Deutsch


    Experimentiervorlesung mit Prof. Dr. Dieter Fehler


    Zum Download

    x

    Manchmal wissen die Kinder mehr als die Referenten, KinderCollege der DHBW Karlsruhe


    Zum Download

    x

    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).