idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
1000. idw-Mitglied!
1000 Mitglieder
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
14.11.2017 13:55

Surfen, Sonnenbaden … Studieren?

Ines Koch Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Northern Business School

    Die Northern Business School arbeitet daran, ihr Netzwerk aus internationalen Partnerhochschulen immer größer zu spannen, um den Studierenden und Lehrenden möglichst viele Optionen für Auslandserfahrungen zu ermöglichen. In diesem Zuge ist jüngst die Partnerschaft mit der australischen Southern Cross University hinzugekommen, die mit einem Besuch von Michelle Simpson, "Regional Recruitment Coordinator" der SCU, einen Startschuss erhalten hat.

    Am vergangenen Montag, den 13. November, hatte die Northern Business School Besuch von einer ihrer jüngsten Partnerhochschulen: "Regional Recruitment Coordinator" Michelle Simpson von der Southern Cross University (SCU) in Australien kam zum ersten Mal nach Hamburg, um ihre Universität und die "Study Abroad"-Möglichkeiten für NBS-Studierende vorzustellen.

    Die Kooperation zwischen der NBS und der SCU wurde gerade erst abgeschlossen. Die australische Partnerhochschule kann somit in Zukunft für die deutschen Studierenden als ein attraktiver Standort für ein Auslandssemester zwischen Palmen und Meer dienen. Die Southern Cross University mit Standorten an der Ostküste Australiens (Lismore und Gold Coast) bietet unter anderem Studienmöglichkeiten in den Richtungen "Business", "Marketing Management" und auch "Tourismus- und Eventmanagement" an und hat dadurch gute Voraussetzungen, um NBS-Studierenden eine Kombination aus der Fortführung ihres Studiums bei zeitgleicher Erweiterung des eigenen Horizonts und der Erkundung der Welt zu ermöglichen.

    Am Montag gelang es Michelle Simpson, die Studierenden in einer Präsentation von der SCU zu überzeugen – denn wer würde nicht gerne einmal fußläufig zum Strand studieren, am Wochenende Surfkurse belegen oder im Campus-eigenen Koala-Krankenhaus aushelfen?

    Die Northern Business School freut sich über das wachsende Netz an internationalen Kooperationen und Partnerschaften und darüber, der Hochschule einen immer internationaleren Flair zu verleihen.


    Weitere Informationen:

    http://www.nbs.de/international


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Studierende, jedermann
    fachunabhängig
    regional
    Forschungsprojekte, Studium und Lehre
    Deutsch


    Michelle Simpson während der Präsentation


    Zum Download

    x

    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).