idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
16.01.2018 10:15

VDE Tec Summit auf der neuen CEBIT im Juni

Melanie Unseld Kommunikation + Public Affairs
VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V.

    Gemeinsame Pressemitteilung des VDE und der Deutschen Messe AG

    CEBIT 2018 (Montag, 11. Juni, bis Freitag, 15. Juni 2018):

    VDE Tec Summit auf der neuen CEBIT im Juni

    Der Technologieverband lädt zum Tec Innovation Tank und Tec Meets Science auf die CeBIT 2018 und belegt für zwei Tage das Convention Center komplett

    Der VDE kommt mit zwei Kernelementen seiner neuen Leitveranstaltung TecSummit zur neuen CEBIT im Juni 2018. Am Donnerstag und Freitag während der CeBIT wird sich der VDE mit dem „Tec Innovation Tank“ und „Tec Meets Science“ zu allen Themen rund um die Digitalen Technologien auf dem Messegelände in Hannover präsentieren und mit dem Tec Summit für zwei Tage das Convention Center komplett belegen. „Wir freuen uns, mit unserem innovativen VDE Tec Summit auf der neuen CEBIT den Startschuss zu geben,“ sagte Ansgar Hinz, Vorstandsvorsitzender des VDE. Dr. Thomas Becks, Leiter Technik und Innovation beim VDE, fügte hinzu: „Unsere Fokusthemen und die der neuen CEBIT greifen hervorragend ineinander, so dass sich gerade in der Synergie spannende Veranstaltungsteile für die Besucher von CEBIT und Tec Summit ergeben werden.“

    Oliver Frese, Vorstand der Deutschen Messe AG, ergänzte: „Das Engagement des VDE zeigt einmal mehr, dass die neue CEBIT für neue Partner attraktiv ist. Im Convention Center findet der Tec Summit die besten Voraussetzungen für die vielseitigen Formate, die der VDE plant.“

    Die beiden Kernelemente des Tec Summit, die der VDE in Hannover vorstellt, heißen „Tec Innovation Tank“ und „Tec Meets Science“. Für beide Elemente werden schon im Vorfeld der Veranstaltung Experten zu den Fokusthemen online kollaborativ zusammengeführt und die Inhalte vorbereitet. In kreativen Formaten werden die erarbeiteten Ergebnisse dann im Rahmen der CEBIT final bearbeitet und präsentiert.

    Der „Tec Innovation Tank“ richtet sich vor allem an unsere Zukunft, die Next Generation, im VDE repräsentiert durch Studierende und Young Professionals im „VDE Young Net“. Ihnen bietet sich die Möglichkeit, auf Unternehmen zu treffen, die auf der Suche nach ihren Professionals von morgen sind. Den inhaltlichen Rahmen geben Themen wie Künstliche Intelligenz, Data Analytics, Cybersecurity, Robotics, etc. in den Branchen Energy, Industry, Mobility, Health und Living vor. Alle werden gemeinsam in Think Tanks, kreativen Workshops und Creative Labs zu Zukunftsszenarien zusammenarbeiten. Richtig spannend wird die geplante Einbindung der sogenannten Maker-Szene, die die Fähigkeiten und das handwerkliche Geschick rund um Low Cost Robotics und Raspberry PI einbringen wird.

    Ein Blick in die Zukunft der nächsten fünf bis sieben Jahre gefällig? Bei „Tec Meets Science“ treffen Forscher und Wissenschaftler aus Hochschulen, Instituten und Unternehmen zusammen, um genau diesen visionären Blick in eine immer komplexer werdende Zukunft zu wagen. Dabei stehen die Themen Intelligente Automation, Künstliche Intelligenz, Mixed Reality, Zukunft der IKT, Smart Information und Cybersecurity im Mittelpunkt.

    Deutsche-Messe-Vorstand Frese sagte: „Mit dem neuen Konzept, der konsequenten Business-Ausrichtung und dem inhaltlichen Fokus auf den relevanten digitalen Innovationsthemen wird die CEBIT im Juni auch für neue Partner attraktiv. Die Zusammenarbeit mit dem VDE wird hier zusätzliche inhaltliche Impulse geben.“

    Die neue CEBIT startet am Montag, 11. Juni mit einem Medien- und Konferenztag, die Messehallen und der d!campus im Herzen des Geländes werden am Dienstag für die Öffentlichkeit geöffnet. Der Tec Summit des VDE startet am Donnerstag im Convention Center. Am Freitag, 15. Juni 2018, enden beide Veranstaltungen.

    VDE:
    Der VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik und Informationstechnik ist mit 36.000 Mitgliedern (davon 1.300 Unternehmen) und 1.600 Mitarbeitern einer der großen technisch-wissenschaftlichen Verbände Europas. Der VDE vereint Wissenschaft, Normung und Produktprüfung unter einem Dach. Die Themenschwerpunkte des Verbandes reichen von der Energiewende über Industrie 4.0, Smart Traffic und Smart Living bis hin zur IT-Sicherheit. Der VDE setzt sich insbesondere für die Forschungs- und Nachwuchsförderung sowie den Verbraucherschutz ein. Das VDE-Zeichen, das 67 Prozent der Bundesbürger kennen, gilt als Synonym für höchste Sicherheitsstandards. Hauptsitz des VDE ist Frankfurt am Main.
    www.vde.com

    CEBIT:
    CEBIT 2018 – Business, Leads und Ideen. Der Dreiklang aus Messe, Konferenz und Networking-Event ermöglicht den 360-Grad-Blick auf die Digitalisierung von Unternehmen, Verwaltung und Gesellschaft. Auf der Messeplattform d!conomy finden IT-Professionals und Entscheider aus Unternehmen, öffentlichem Sektor und Handel alles, was für die Digitalisierung von Wirtschaft und Verwaltung notwendig ist. Beim Messeformat d!tec dreht sich alles um Entwickler; Startups zeigen disruptive Geschäftsmodelle und Forscher zeigen Technologien von morgen und übermorgen. Auf den Konferenz-Bühnen von d!talk sprechen Visionäre, Querdenker, Kreative und Experten aus aller Welt. Das emotionale Herzstück der CEBIT ist der d!campus mit Platz zum Netzwerken in Lounge-Atmosphäre, für Streetfood und Livemusik. Die CEBIT inszeniert Digitale Transformation neu – aber bei einem bleibt es: Es geht um Business und Leads, Leads, Leads! Die CEBIT 2018 startet am Montag, 11. Juni, mit einem Konferenz- und Medientag, die Ausstellung beginnt am Dienstag, 12. Juni. Die Messehallen sind von Dienstag bis Donnerstag von 10 bis 19 Uhr geöffnet, der d!campus bis 23 Uhr. Der CEBIT-Freitag geht von 10 bis 17 Uhr.
    Anzahl der Zeichen (mit Leerzeichen): 3.581

    Ansprechpartner für die Redaktion:

    Deutsche Messe:
    Hartwig von Saß
    Tel.: +49 511 89-31155
    E-Mail: hartwig.vonsass@messe.de

    VDE:
    Melanie Unseld
    Tel.: +49 69 6308461
    E-Mail: melanie.unseld@vde.com
    Weitere Pressetexte und Fotos finden Sie unter: www.vde.com/presse


    Anhang
    attachment icon Gemeinsame Pressemitteilung

    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Studierende
    Elektrotechnik, Informationstechnik, Medien- und Kommunikationswissenschaften
    überregional
    Forschungs- / Wissenstransfer, Studium und Lehre
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay