idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
13.03.2018 15:25

Unterstützung bei der Digitalisierung des Mittelstands

Pressesprecher Stefan Parsch Pressestelle
Technische Hochschule Brandenburg

    Technische Hochschule Brandenburg ist Konsortialpartner beim Mittelstand-4.0-Kompetenzzentrum IT-Wirtschaft

    Bei der Digitalisierung der mittelständischen Wirtschaft ist die Technische Hochschule Brandenburg (THB) ganz vorne dabei. Die Hochschule ist seit Kurzem Konsortialpartner im Mittelstand-4.0-Kompetenzzentrum IT-Wirtschaft mit Sitz in Berlin. Mit speziellen Laboren zur anwendungsnahen Forschung zu digitalen Schnittstellen unterstützt die THB über das Kompetenzzentrum die mittelständische Wirtschaft. THB-Präsidentin Prof. Dr. Burghilde Wieneke-Toutaoui und Prof. Dr. Andreas Johannsen als Projektverantwortlicher aus dem Fachbereich Wirtschaft nahmen am vergangenen Freitag an der Eröffnung des Kompetenzzentrums teil.

    Bei dieser Veranstaltung sagte Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries: „Der IT-Mittelstand als Anbieter von Softwareprodukten und -lösungen gilt als wichtiger Impulsgeber bei der Digitalisierung im Mittelstand. Durch die Angebote des Kompetenzzentrums IT-Wirtschaft können wir die Bildung leistungsstarker Kooperationen unterstützen und dazu beitragen, dass neue digitale Produkte und Dienstleistungen entstehen.“

    Konsortialführer beim Kompetenzzentrum ist der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi). Dessen Präsident, Dr. Oliver Grün, hob hervor: „Das Kompetenzzentrum ist ein wichtiger Beitrag, den wir gemeinsam mit dem IT-Mittelstand leisten werden, um die Digitalisierung und Internationalisierung der deutschen mittelständischen IT-Wirtschaft zu stärken.“

    Prof. Johannsen war mit der Resonanz bei der Eröffnung mit rund 200 Gästen zufrieden: „Die gut besuchte Eröffnungsveranstaltung bestätigt unsere Bestrebungen, durch eine Vernetzung von mittelständischen IT-Lösungen ‚made in Germany‘ neue Gesamtangebote als systemischer Zusammenschluss aus erfolgreichen Nischenlösungen und innovativer Technologie entstehen zu lassen.“

    Das bundesweit ausgelegte Kompetenzzentrum IT-Wirtschaft verfügt regional über vier Stützpunkte mit verschiedenen Themenschwerpunkten in Berlin, Aachen, Kassel und Karlsruhe. Aus dem Land Brandenburg gehört auch die Technische Hochschule Wildau zu den Konsortialpartnern.

    Weitere Informationen sind im Internet zu finden: https://itwirtschaft.de/ueber-uns/

    Technische Hochschule Brandenburg
    Die 1992 gegründete Technische Hochschule Brandenburg ist eine moderne Campushochschule mit Sitz in Brandenburg an der Havel. Das Lehrangebot der Hochschule erstreckt sich über die Fachbereiche Informatik und Medien, Technik sowie Wirtschaft – zunehmend auch in berufsbegleitenden und dualen Formaten. Die THB fördert besonders die Möglichkeit eines Studiums ohne Abitur. Die rund 2.600 Studierenden werden derzeit von 66 Professorinnen und Professoren betreut. Alle Studiengänge werden mit den internationalen Abschlüssen Bachelor oder Master angeboten. Mehr Informationen unter www.th-brandenburg.de


    Weitere Informationen:

    http://bit.ly/2FOQgp7 Foto in druckfähiger Größe; eine mögliche Bildunterzeile könnte lauten: http://Prof. Dr. Burghilde Wieneke-Toutaoui und Prof. Dr. Andreas Johannsen beim Kick-Off des Mittelstand-4.0-Kompetenzzentrums IT-Wirtschaft


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Wirtschaftsvertreter
    Elektrotechnik, Informationstechnik, Maschinenbau, Wirtschaft
    regional
    Forschungs- / Wissenstransfer, Kooperationen
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay