idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
09.04.2018 12:29

Starke Verbindungen der JLU Gießen zu Partneruniversitäten in Namibia und Süda

Lisa Dittrich Referat für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Justus-Liebig-Universität Gießen

    Kooperationsbeziehungen der Universität Gießen mit der North-West University (NWU) und der Namibia University of Science and Technology (NUST) weiter intensiviert

    Im Rahmen ihrer Internationalisierungsstrategie pflegt die Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU) intensive Kooperationsbeziehungen zu Partneruniversitäten im südlichen Afrika. Mit der North-West University (NWU) in Südafrika und der Namibia University of Science and Technology (NUST) hat die JLU zwei renommierte und bewährte Kooperationspartner, mit denen sie seit rund zehn Jahren in fachbezogenen Forschungs- und Kooperationsprojekten zusammenarbeitet. Das Themenspektrum reicht vom gesellschaftlichen Wandel in einer globalisierten Welt über korpusbasierte Sprachbeschreibung, ernährungs- und umweltwissenschaftliche Themen wie Landnutzung, erneuerbare Energien und Nahrungssysteme bis hin zum Klimawandel und seinen Folgen.

    Das Jubiläum der rund zehnjährigen erfolgreichen Zusammenarbeit in Forschung und Lehre bot den äußeren Rahmen für den ersten offiziellen Delegationsbesuch der JLU unter der Leitung von JLU-Präsident Prof. Dr. Joybrato Mukherjee vom 4. bis 5. April 2018 in Südafrika. Hier stand die Erneuerung des Kooperationsabkommens auf dem Programm, um die Zusammenarbeit in Forschung und Lehre noch weiter zu intensivieren. Die Delegation umfasste unter anderem zwei Dekaninnen und Dekane der JLU (Prof. Dr. Ingrid Miethe, Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften; Prof. Dr. Thomas Möbius, Fachbereich Sprache, Literatur, Kultur). Eine besondere Ehrung wurde dem JLU-Kooperationsbeauftragten Prof. Dr. Jörn Ahrens, Professur für Kultursoziologie, zuteil: Ihm wurde von der NWU eine außerordentliche Ehrenprofessur verliehen.

    Die zweite Station der Reise führte einen Teil der Delegation – Prof. Mukherjee, Julia Volz, Leiterin des Akademischen Auslandsamtes der JLU, und Prof. Dr. Andreas Dittmann, Professur für Anthropogeographie und Geographische Entwicklungsforschung – nach Namibia. Auf dem Programm standen Gespräche mit dem deutschen Botschafter in Namibia, Christian Matthias Schlaga, der selbst JLU-Alumnus ist, sowie zahlreichen Vertreterinnen und Vertretern der NUST – von der Leitungsebene bis hin zu der Studierendenvertretung. Höhepunkt der Termine in Windhoek war die Auszeichnung von Lameck Mwewa (NUST-Lecturer Faculty of Agriculture and Natural Resources Sciences, ehemals Dean School of Natural Resources and Spatial Sciences) mit der Justus-Liebig-Medaille. Lameck Mwewa hat sich in besonderem Maße um die Förderung und Weiterentwicklung der Kooperationsbeziehungen mit der JLU und somit auch des Profils der JLU verdient gemacht. In Anerkennung seiner besonderen Verdienste verlieh der Senat der JLU Lameck Mwewa mit der Liebig-Medaille die höchste Auszeichnung für internationale Partner der Universität.

    „Sowohl die NWU als auch die NUST sind junge, leistungsstarke Universitäten, die sich auch im internationalen Vergleich durch eine besondere Dynamik auszeichnen”, betont JLU-Präsident Prof. Dr. Joybrato Mukherjee, zugleich Vizepräsident des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD). „In beiden Ländern wollen wir durch unsere erfolgreiche und immer breiter angelegte Zusammenarbeit mit der NUST und der NWU auch einen Beitrag zur erfolgreichen Entwicklung des Hochschulsystems in zwei Transformationsgesellschaften mit enormen Potenzialen leisten.“

    Kontakt

    Julia Volz
    Leiterin Akademisches Auslandsamt
    Justus-Liebig-Universität Gießen
    Goethestraße 58; 35390 Gießen
    Telefon: 0641 99 12130; Fax: 0641 99 12138
    E-Mail: Julia.Volz@uni-giessen.de


    Weitere Informationen:

    http://www.uni-giessen.de/cms/internationales
    http://www.nwu.ac.za/
    http://www.nust.na


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Wissenschaftler
    fachunabhängig
    überregional
    Kooperationen
    Deutsch


    Verlängerung des Kooperationsabkommens mit der North-West University (NWU): Prof. Dan Kgwadi, PhD, Vice Chancellor and Principal, NWU (r.) und JLU-Präsident Prof. Joybrato Mukherjee.


    Zum Download

    x

    Verleihung einer Ehrenprofessur der North-West University (NWU) an Prof. Jörn Ahrens (Mitte, JLU) durch Prof. Dan Kgwadi (3.v.r.), PhD, Vice Chancellor and Principal NWU.


    Zum Download

    x

    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay