idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
11.04.2018 07:54

Informativ, spannend und erlebnisorientiert – der Hochschulinformationstag (HIT) der Uni Rostock

Ann-Kathrin Schöpflin Presse- und Kommunikationsstelle
Universität Rostock

    Mit dem HIT, dem Hochschulinformationstag, gibt die Universität Rostock am 21. April 2018 allen Studieninteressierten die Möglichkeit, sich umfassend und detailliert zu allen Studienangeboten der Universität zu informieren. Dabei geht es nicht nur um die Vorstellung der einzelnen Studiengänge, vielmehr werden die Fakultäten und Institute in spannenden Schauvorlesungen die jeweiligen Wissenschaftsfelder anschaulich präsentieren.

    So wird z.B. der Frage nachgegangen, „was Ingenieure heute alles leisten müssen“ und wie „Mathematik und Geheimhaltung miteinander verzahnt sind“. Das Institut für Chemie legt „Gummibärchen auf die Streckbank“ und untersucht die Spezifik der weichen Materie. Unter der Überschrift „Rostock unter Strom“ lädt die Fakultät für Informatik und Elektrotechnik zu spannenden Experimenten und Demonstrationen ein und gibt interessante Einblicke in Neuentwicklungen bei Windrädern, Straßenbahnen und Elektroautos. In der Schauvorlesung der Geisteswissenschaften stehen „religiöse Motive im populären Film“ im Mittelpunkt. Angehende Lehrerinnen und Lehrer erfahren, „wie junge Menschen heute für Literatur zu begeistern sind“.

    Auf dem großen „Infomarkt Studium“ beantworten Ansprechpartner aus allen studienrelevanten Bereichen Fragen zu den Bewerbungsmodalitäten, zur Fächerwahl sowie zum Wohnen und zur Studienfinanzierung. Auch Themen wie Praktikum oder Studium im Ausland und studienbegleitender Spracherwerb können umfassend diskutiert werden.

    In zwei Veranstaltungen wird die für Studieninteressierte relevanten Frage „Wie muss ich mich bewerben und was hat es mit den Zulassungsbeschränkungen auf sich?“ nachgegangen.
    Um einen engen Kontakt zwischen Studieninteressierten und Studierenden zu ermöglichen, begleiten die Fachschaften aller Fakultäten den gesamten Hochschulinformationstag. In Pavillons auf der Rasenfläche des Ulmencampus können die Besucher authentische Informationen aus der Lebenswelt Hochschule erhalten.

    Ein Shuttleservice bringt Besucher ab 12.15 Uhr vom Campus Ulmenstraße in die Südstadt. Dort sind dann die Veranstaltungsangebote der Studienfelder Mathematik/Naturwissenschaften, Ingenieurwissenschaften sowie der Agrar- und Umweltwissenschaften zu erleben.

    Kontakt:
    Anne-Katrin Nörenberg
    Ltg. Allgemeine Studienberatung
    Referat Allgemeine Studienberatung & Careers Service
    Universität Rostock
    Tel.:+49 381 498-1254
    anne-katrin.noerenberg@uni-rostock.de


    Weitere Informationen:

    https://www.uni-rostock.de/studium/studienorientierung/hochschulinformationstag/
    http://www.uni-rostock.de/studium
    https://www.uni-rostock.de/


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Studierende
    fachunabhängig
    überregional
    Forschungs- / Wissenstransfer, Studium und Lehre
    Deutsch


    Copyright: Universität Rostock


    Zum Download

    x

    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).