idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
12.04.2018 08:57

ISM Stuttgart veranstaltet „Meet your Prof“ für Studienbeginner

Maxie Strate Marketing & Communications
International School of Management (ISM)

    Über 90.000 Studiengänge werden bundesweit angeboten. Damit Schulabsolventen sich leichter entscheiden können, hat die International School of Management (ISM) die interaktive Veranstaltungsreihe „Meet your Prof“ ins Leben gerufen. Die Teilnehmer bekommen so die Möglichkeit, die private Wirtschaftshochschule und ihre Professoren noch vor Studienbeginn kennenzulernen. Dabei sind Interessierte aller Fachrichtungen willkommen, um sich anhand von beispielhaften Themen einen Eindruck von der Lernatmosphäre zu verschaffen. Am Campus Stuttgart wird Prof.Dr. Johannes Moskaliuk mit den Teilnehmern das Thema Überzeugungskraft erarbeiten. Das Programm startet am 22. Mai um 10 Uhr an der Olgastraße 86.

    Ob Marketing, Pädagogik oder Politik – Überzeugungskraft spielt in vielen Lebensbereichen eine wichtige Rolle. Im Rahmen des Themas „Die Kunst des Überzeugens – Persuasion in vielen Lebensbereichen“ zeigt ISM-Professor Johannes Moskaliuk anhand von Modellen und Experimenten effektive Tricks der Psychologie. Unter anderem bekommen die Teilnehmer einen Einblick, wie sie sich selbst schützen und andere leichter überzeugen können. Während der Veranstaltung werden sie aktiv miteinbezogen und können so schon einmal einen Einblick vom Studium an der privaten Wirtschaftshochschule gewinnen.

    Fragen zum Aufnahmeverfahren der ISM Stuttgart, zur Finanzierung und zum Studienverlauf können die Teilnehmer direkt vor Ort mit Studienberaterin Verena Przybyla klären. Interessierte können sich für die „Meet your Prof“-Veranstaltung unter study@ism.de anmelden. Im Anschluss an das Programm folgt eine Campusführung.

    Hintergrund:
    Die International School of Management (ISM) zählt zu den führenden privaten Wirtschaftshochschulen in Deutschland. In den einschlägigen Hochschulrankings rangiert die ISM regelmäßig an vorderster Stelle. Die ISM hat Standorte in Dortmund, Frankfurt/Main, München, Hamburg, Köln und Stuttgart. An der staatlich anerkannten, privaten Hochschule in gemeinnütziger Trägerschaft wird der Führungsnachwuchs für international orientierte Wirtschaftsunternehmen in kompakten, anwendungsbezogenen Studiengängen ausgebildet. Alle Studiengänge der ISM zeichnen sich durch Internationalität und hohe Lehrqualität aus. Projekte in Kleingruppen gehören ebenso zum Hochschulalltag wie integrierte Auslandssemester und -module an einer der über 175 Partneruniversitäten der ISM.


    Weitere Informationen:

    https://www.ism.de/hochschule/presse


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Lehrer/Schüler
    Gesellschaft, Kulturwissenschaften, Medien- und Kommunikationswissenschaften, Psychologie, Wirtschaft
    überregional
    Schule und Wissenschaft, Studium und Lehre
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).