idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
16.04.2018 08:30

Studieren ohne Abitur? Informationsveranstaltung an der NBS Northern Business School

Ines Koch Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Northern Business School

    Einmal im Monat, jeweils ein Donnerstag um 18:30 Uhr, lädt die Hamburger Northern Business School – Hochschule für Management und Sicherheit zu einer Informationsveranstaltung in das Studienzentrum Quarree, Wandsbeker Marktstraße 103-107, ein. Die Interessenten erfahren hier alles Wissenswerte über das Studium an der NBS und haben im Anschluss die Möglichkeit, Fragen an die Geschäftsführung und einen professoralen Teilnehmer zu stellen. Die Anmeldung ist unter marketing@nbs.de und auf der Website der Hochschule möglich.

    An der NBS Northern Business School ist der Besitz eines (Fach-)Abiturs keine unabdingbare Zulassungsvoraussetzung für die Aufnahme eines Studiums. So gilt auch eine Aufstiegsfortbildung (wie z.B. ein Meistertitel) oder der Nachweis einer abgeschlossenen Berufsausbildung in Kombination mit dreijähriger Berufserfahrung als Zulassungsvoraussetzung. Wer über diese alternative Qualifikation verfügt – oder eben ein (Fach-)Abitur hat –, kann sich am Donnerstag, den 19. April, um 18:30 Uhr im Studienzentrum Quarree über die Bachelor-Programme an der NBS ("Betriebswirtschaft" (B.A.) mit verschiedenen Schwerpunkten, "Management Soziale Arbeit" (B.A.) und "Sicherheitsmanagement" (B.A.)) informieren.

    Die Präsentation beantwortet essentielle Fragen, wie z.B. "Warum überhaupt studieren?" und "Was soll ein Studium leisten?" und wird von der Geschäftsleitung sowie einer Professorin bzw. einem Professor gehalten. Beide stehen den Interessenten im Anschluss für offen gebliebene Fragen zur Verfügung. Auf Wunsch kann direkt vor Ort ein weiterführendes individuelles Beratungsgespräch vereinbart werden, sollte intensiverer Gesprächsbedarf bestehen. Auch wer mitten im Berufsleben steht und über eine Weiterbildung nachdenkt, ist an der NBS goldrichtig: Das Angebot aller Studiengänge im Teilzeitmodell ermöglicht ein flexibles Lernen.

    Parallel zur Bachelor-Informationsveranstaltung findet die Master-Informationsveranstaltung für den Studiengang "Business Management" (M.A.) im gleichen Studienzentrum statt. Dieser Studiengang richtet sich hauptsächlich an Absolventen von Bachelor-Studiengängen mit betriebswirtschaftlicher bzw. wirtschaftswissenschaftlicher Ausrichtung, ist durch die Möglichkeit eines vorgelagerten Propädeutikums aber auch für studienfachfremde Bewerber geeignet.

    NBS-Informationsveranstaltung
    19.04.2018, 18:30 Uhr
    Studienzentrum Quarree
    Wandsbeker Marktstraße 103-107


    Weitere Informationen:

    http://www.nbs.de/studiengaenge/betriebswirtschaft-ba/betriebswirtschaft-ba-voll... - Anmeldung zur Infoveranstaltung


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Lehrer/Schüler, Studierende, jedermann
    fachunabhängig
    überregional
    Schule und Wissenschaft, Studium und Lehre
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay