idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
08.05.2018 11:54

Reise in die Zukunft der Arbeit

Dorothee Menhart Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Wissenschaft im Dialog gGmbH

    Wissenschaftsjahr 2018: Ausstellungsschiff MS Wissenschaft startet Tour in Berlin / Einladung zum Presserundgang mit Bundesforschungsministerin Karliczek

    Am 15. Mai 2018 startet das Ausstellungsschiff MS Wissenschaft in Berlin seine große Tour durch 34 Städte der Bundesrepublik. Zur Eröffnung der Ausstellung „Arbeitswelten der Zukunft“ und zum Presserundgang an Bord des Schiffes laden wir herzlich ein am:

    Dienstag, 15. Mai 2018, 12 – 13.30 Uhr.

    Das Schiff liegt in Berlin-Mitte am Schiffbauerdamm zwischen Friedrichstraße und Marschallbrücke

    Pressegespräch:

    • Bundesministerin Anja Karliczek, Bundesministerium für Bildung und Forschung
    • Prof. Dr. Antje Boetius, Wissenschaft im Dialog (WiD)
    • Prof. Dr.-Ing. Barbara Deml, Karlsruher Institut für Technologie

    Rundgang durch die Ausstellung:

    • Einzelne Mitmach-Exponate werden der Presse von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern vorgestellt

    Das Ausstellungsschiff des Bundesministeriums für Bildung und Forschung gibt im Wissenschaftsjahr 2018 Einblicke in die Arbeitswelten von morgen. Auf dem 100 Meter langen Frachtschiff gehen die Besucherinnen und Besucher auf eine Reise in unsere Zukunft: Wie verändert digitale Technik das Arbeitsleben in Büros und Fabrikhallen? Was macht gute Arbeit aus, was fördert Kreativität und Zufriedenheit? Und: Welche Berufe wird es in Zukunft geben? Die Ausstellungsstücke zu aktueller Forschung laden zum Entdecken und Ausprobieren ein. Der Eintritt ist frei. Die Ausstellung wird für Besucherinnen und Besucher ab zwölf Jahren empfohlen.

    Öffnungszeiten: Täglich 10–19 Uhr (Dienstag, 15. Mai, ab 13 Uhr)

    Die ersten Anlegestellen:
    Berlin-Mitte: 15.–18. Mai, Schiffbauerdamm zwischen Friedrichstraße und Marschallbrücke

    Potsdam: 19.–22. Mai, Yachthafen Potsdam, am Ende der Kastanienallee

    Berlin-Wannsee: 23.–25. Mai, Anlegestelle S-Bahnhof Wannsee, Ronnebypromenade

    Anmeldung für Schulklassen:
    Für Gruppen ab 10 Personen ist eine Anmeldung auf www.ms-wissenschaft.de/schulen erforderlich. Die Ausstellung ist geeignet für Schülerinnen und Schüler ab zwölf Jahren. Termine für Schulklassen sind bereits ab 9 Uhr buchbar.


    Weitere Informationen:

    http://www.wissenschaftsjahr.de
    http://www.ms-wissenschaft.de
    http://www.ms-wissenschaft.de/presse


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten
    Gesellschaft, Informationstechnik, Pädagogik / Bildung, Politik, Wirtschaft
    regional
    Buntes aus der Wissenschaft, Forschungs- / Wissenstransfer
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay