idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
05.06.2018 14:00

Preise für Studenten

Sigrid Neef Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ernst-Abbe-Hochschule Jena

    Posterwettbewerb für studentische Forschungsarbeiten der EAH Jena

    Lin Josephine Schubert gewann den diesjährigen Posterwettbewerb für studentische Forschungsarbeiten der EAH Jena. Für das Poster zu ihrer Bachelorarbeit „Strahlformung in der UKP-Materialbearbeitung“ erhielt die Studentin der Augenoptik/Optometrie nicht nur den ersten Platz, sondern auch 300 € Preisgeld, das der Förderkreis der Ernst-Abbe-Hochschule Jena stiftete und zum Tag der Forschung am 30. Mai überreichte.

    Der zweite Preis, dotiert mit 200 €, ging an Lukas Spantzel, Bachelorstudiengang Biotechnologie, für sein Poster zum Forschungsprojekt „Optimierung eines optischen Sensors zur Detektion von Sacchariden“. Thomas Friedrich und Dhavalkumar Mungpara, beide Masterstudenten Scientific Instrumentation, teilten sich den dritten Platz und 100 € für ihre Forschungsarbeit „Design of a XRD-in-situ Stage“.

    Überreicht wurden die Preisgelder von Reinhard Hoffmann, Vorsitzender des Förderkreises der EAH Jena und Geschäftsführer der TowerConsult GmbH und dem Prorektor für Forschung und Entwicklung der EAH Jena, Prof. Dr. Bruno Spessert.

    Auf der Agenda des Tages der Forschung der Jenaer Hochschule stand das Thema Luft- und Raumfahrt. Es gab Beiträge unter anderem zur Forschung an technischen Systemen für die Schwerelosigkeit, zur Materialforschung und Kommunikationstechnik.

    Dass Jena mit Raumfahrttechnologien nicht nur weltweit, sondern auch im All gut vertreten ist, zeigte Dr. Alexander Pillukat bei seinem Gastvortrag auf: Neben Technologien beispielsweise für Kommunikationssatelliten stellte der Wissenschaftler der Jena-Optronik GmbH auch Jenaer Service- und Logistikangebote für die Raumfahrt vor.


    sn


    Weitere Informationen:

    http://www.eah-jena.de


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Lehrer/Schüler, Studierende, Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler, jedermann
    fachunabhängig
    regional
    Forschungs- / Wissenstransfer, Forschungsprojekte
    Deutsch


    Lin Josephine Schubert mit Reinhard Hoffmann, links, und Prof. Dr. Bruno Spessert


    Zum Download

    x

    Reinhard Hoffmann, l., und Prof. Dr. Bruno Spessert, 2.v.r., mit den Gewinnern der Posterpreise; v. l.: Lukas Spantzel, Lin Josephine Schubert, Thomas Friedrich und Dhavalkumar Mungpara


    Zum Download

    x

    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay