idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
07.06.2018 15:14

Grundlagen der Steuerungstechnik

Sigrid Neef Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ernst-Abbe-Hochschule Jena

    3. Auflage des Fachbuchs erschienen

    Kürzlich erschien die dritte Auflage des Lehr- und Fachbuches „Grundlagen der Steuerungstechnik“ von Cihat Karaali im Springer Verlag, Heidelberg.
    Hier werden Eigenschaften und Möglichkeiten steuerungstechnischer Aufgaben und deren Verfahren erläutert. Dazu gibt es zahlreiche Anwendungsbeispiele, ebenso wie schematische Darstellungen von Schaltfunktionen und ausführliche Ableitungen der Funktionsgleichungen.

    Das Buch soll dem Leser bzw. der Leserin auch hinsichtlich einer systematischen Vorgehensweise für die Lösung allgemeiner steuerungstechnischer Aufgaben helfen; eine Herangehensweise, die in bisherigen Publikationen bzw. Applikationsberichten eher weniger behandelt wurde. Weiterhin zeigen „Grundlagen der Steuerungstechnik“ verschiedene Lösungsmöglichkeiten einschließlich Vorgehensweisen für die gestellten Aufgaben.

    Die neue Auflage enthält ein zusätzliches Kapitel mit Hinweisen für Studierende, inwieweit die im Studium behandelten steuerungstechnischen Themen in der Industrie angewendet werden. Neben Ingenieurstudierenden richtet sich das Fachbuch an Entwickler und Ingenieure sowie an Schüler von Fach- und Berufsschulen.
    Der Autor, Prof. Dr. Cihat Karaali, lehrt seit 2004 das Fachgebiet Regelungs- und Steuerungstechnik an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena.
    Weitere Informationen und Kontakt:
    Prof. Dr. Cihat Karaali
    cihat.karaali@eah-jena.de

    sn
    Quelle: Cihat Karaali


    Weitere Informationen:

    http://www.eah-jena.de


    Anhang
    attachment icon Grundlagen der Steuerungstechnik

    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Lehrer/Schüler, Studierende, Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler
    Informationstechnik, Maschinenbau, Mathematik, Werkstoffwissenschaften, Wirtschaft
    regional
    Forschungs- / Wissenstransfer, Wissenschaftliche Publikationen
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay