idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
13.06.2018 11:31

SecurityLab am 20. Juni 2018 für Schülerinnen ab Klassenstufe 7 geöffnet

Dipl.-Ing. Bernd Schlütter Hochschulmarketing
Technische Hochschule Wildau

    Das SecurityLab der Technischen Hochschule Wildau hat am Mittwoch, dem 20. Juni 2018, ein spezielles Angebot für Schülerinnen ab der Klassenstufe 7. In einem Workshop können sich Mädchen über den achtsamen und bewussten Umgang mit persönlichen Informationen im Internet und in sozialen Netzwerken informieren, ihr persönliches Verhalten testen und trainieren.

    Das SecurityLab am Fachbereich Wirtschaft, Informatik, Recht der Technischen Hochschule Wildau unter Leitung von Forschungsprofessorin Dr. Margit Scholl hat am Mittwoch, dem 20. Juni 2018, auch für Schülerinnen ab der Klassenstufe 7 geöffnet. In der Zeit von 9:00 bis 12:00 Uhr können sich Mädchen in einem speziellen Workshop über den achtsamen und bewussten Umgang mit persönlichen Informationen im Internet und in sozialen Netzwerken informieren, ihr persönliches Verhalten testen und trainieren.

    Ziel ist es, neben dem notwendigen Bewusstsein für IT-Sicherheit wichtige Kompetenzen zu vermitteln, die sie für die digitale Welt benötigen. Sie absolvieren analoge und digitale spielebasierte Lernszenarien sowie interaktive Übungen. Themen sind unter anderem „Sichere Passwörter“, „Sicheres Verhalten in Social Media“, „Rechtssichere Erstellung und Verwendung von Bildern“ und „Sichere Smartphone-Nutzung“.

    Der Workshop, bei dem noch einige Plätze frei sind, ist ein Angebot des RoboticLabs der natur-wissenschaftliche-technischen Schülerlabore der TH Wildau (NaWiTex). Anmeldungen unter roboticlab@th-wildau.de.


    Weitere Informationen:

    https://www.th-wildau.de/hochschule/organisation/stabsstellen-und-zentrale-einri...


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Lehrer/Schüler
    Informationstechnik, Medien- und Kommunikationswissenschaften, Pädagogik / Bildung
    überregional
    Buntes aus der Wissenschaft, Schule und Wissenschaft
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay