idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
12.09.2018 10:03

Nachhaltige Zukunft der Mollerstadt: Architektur-Studierende geben Impulse – Pressetermin am 20.9.

Simon Colin Hochschulkommunikation
Hochschule Darmstadt

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    das hohe Verkehrsaufkommen mitsamt klimatischer Situation, die dichte Bebauung bei wenig Grün sowie der Energieverbrauch in der Mollerstadt werden nach wir vor als nicht zufriedenstellend betrachtet. Architektur-Studierende der Hochschule Darmstadt (h_da) geben im Rahmen der Ausstellung „CO2-Reduktion und Klimaanpassung des Quartiers“ Impulse für eine nachhaltige Zukunft der Mollerstadt. Im Vorfeld der Ausstellung laden wir Sie sehr herzlich zu einem Pressegespräch ein: Am Donnerstag, 20. September, um 11 Uhr in den Ausstellungs-Räumlichkeiten in der Grafenstraße 22 (ehemaliges Büro von Iber Immobilien).

    Unter der Leitung von Architektur-Professorin Astrid Schmeing haben sich elf Master-Studierende der h_da mit unterschiedlichen Nachhaltigkeitsaspekten rund um die Mollerstadt auseinandergesetzt. Sie thematisieren Möglichkeiten für mehr Grün im Quartier, Alternativen zur Mobilität und der Stadt der kurzen Wege und beschäftigen sich mit den Beteiligten im Quartier.

    Das Projekt der Architektur-Studierenden gibt zugleich Impulse in das transdisziplinäre h_da-Forschungsprojekt „s:ne“ (Systeminnovation für Nachhaltig Entwicklung). Darin möchte ein Team von Forscherinnen und Forschern gemeinsam mit dem Institut Wohnen und Umwelt Anstöße für eine zukunftsorientierte Stadtentwicklung in der Mollerstadt geben.

    Was?
    Pressetermin zur Ausstellung „Mollerstadt – CO2-Reduktion und Klimaanpassung des Quartiers“

    Wann?
    Donnerstag, 20. September, 11 Uhr

    Wo?
    Ehemaliges Büro von „Iber Immobilien“
    Grafenstraße 22
    64283 Darmstadt

    Wer?
    Prof. Astrid Schmeing und Studierende, Fachbereich Architektur der Hochschule Darmstadt

    Dr. Christina West, Projekt „s:ne“- Systeminnovation für Nachhaltige Entwicklung, Hochschule Darmstadt

    Am Veranstaltungstag wird keine weitere Pressemitteilung versendet.

    Veranstaltungshinweis zur Ausstellung:

    Die Ausstellung „Mollerstadt – CO2-Reduktion und Klimaanpassung des Quartiers“ beginnt am Donnerstag, 20. September, um 18 Uhr mit einer kurzen Begrüßung und einer offenen Diskussionsrunde zum Thema, die um 18.30 Uhr startet. Eingeladen ist die interessierte (Mollerstadt-)Öffentlichkeit. Die weiteren Öffnungszeiten der Ausstellung sind von Freitag, 21. September, bis Sonntag, 23. September, jeweils von 11.30 Uhr bis 16 Uhr. Der Eintritt ist frei. Ort: Grafenstraße 22, 64283 Darmstadt.


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten
    Bauwesen / Architektur, Energie, Umwelt / Ökologie, Verkehr / Transport
    regional
    Forschungs- / Wissenstransfer, Pressetermine
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay