idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
04.12.2018 09:45

Neues Logistiklabor am Fachbereich Wirtschaft: Pressetermin am Donnerstag, 13. Dezember, 11 Uhr

Simon Colin Hochschulkommunikation
Hochschule Darmstadt

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    die Logistikbranche boomt. Im noch jungen Bachelor-Studiengang Logistikmanagement am Fachbereich Wirtschaft der Hochschule Darmstadt (h_da) in Dieburg werden die Fachkräfte für einen Zukunftsmarkt ausgebildet, der sich durch die Digitalisierung immer stärker wandelt. Im neuen Logistiklabor haben die Studierenden seit diesem Wintersemester die Gelegenheit, von Standortplanung bis Fabrik 4.0-Produktion alle Prozesse praktisch zu erproben, die ihnen im späteren Berufsleben begegnen. Wir möchten Sie sehr herzlich dazu einladen, das neue Logistiklabor im Rahmen eines Pressetermins kennenzulernen: am Donnerstag, 13. Dezember, um 11 Uhr.

    Im neuen Labor decken mehrere Logistikinseln wesentliche Arbeitsfelder ab: Standort- und Tourenplanung, Lagerlogistik und Kommissionierung sowie Produktionsprozesse in Verbindung mit der Fabrik 4.0. Studierende des Studiengangs Logistikmanagement stehen an den Logistikinseln für Ihre Fragen zur Verfügung. Prof. Dr. Armin Bohnhoff und Prof. Dr. Monika Futschik erläutern Ihnen, wie das Logistiklabor künftig auch für Forschungsarbeiten und Trainings von Unternehmen genutzt werden könnte.

    Was?
    Neues Logistiklabor am Fachbereich Wirtschaft

    Wann?
    Donnerstag, 13. Dezember, 11 Uhr

    Wo?
    Hochschule Darmstadt
    Fachbereich Wirtschaft
    Gebäude F 15, Raum 001
    Max-Planck-Straße 2
    64807 Dieburg

    Wer?
    Prof. Dr. Armin Bohnhoff und Prof. Dr. Monika Futschik, Leitung des Logistiklabors

    Prof. Dr. Christopher Almeling, Dekan des Fachbereichs Wirtschaft

    Studierende aus dem Bachelor-Studiengang Logistikmanagement


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten
    Verkehr / Transport, Wirtschaft
    regional
    Pressetermine, Studium und Lehre
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay