idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
21.01.2019 14:28

After-Work Informationsabende: Master-, MBA- und Kellogg-WHU EMBA-Programme an der WHU

Jennifer Willms Presse und Öffentlichkeitsarbeit
WHU - Otto Beisheim School of Management

    Am 30. Januar 2019 ab 19:00 Uhr informiert die WHU – Otto Beisheim School of Management über ihre weiterführenden Studienprogramme. Die Veranstaltung findet in den Räumlichkeiten des Le Wagon Berlin, Rudi-Dutschke-Straße 26, 10969 Berlin statt.

    Die After-Work Info-Sessions bieten interessierten Kandidaten die Möglichkeit, die Master-, MBA- und Kellogg-WHU EMBA Programme der WHU kennenzulernen und einen Einblick in das Studium sowie Antworten auf alle programmrelevanten Fragen zu bekommen.

    Nach der Vorstellung der Programme Master in Entrepreneurship (MIE), Master in Finance (MIF), Master in Management (MIM) und WHU MBA (Full-Time & Part-Time) sowie Kellogg-WHU EMBA lädt die WHU ihre Gäste zu einem kleinen Get-Together ein. Hier besteht die Möglichkeit, sich mit aktuellen Studenten, Alumni, Professoren und den WHU-Mitarbeitern auszutauschen.

    Sollte es keine After-Work Info-Session in Ihrer Nähe geben, können Sie die Teams der MSc, MBA- und Kellogg-WHU EMBA Programme jederzeit unter emba@whu.edu, mba@whu.edu oder master@whu.edu kontaktieren. Gerne beantworten sie Ihre Fragen oder vereinbaren einen individuellen Termin mit Ihnen.

    Alle Termine im Überblick:
    Berlin, 30. Januar 2019 // Hamburg, 31. Januar 2019
    München, 07. Februar 2019 // Köln 21. Februar 2019
    Düsseldorf, 07. März 2019 // Frankfurt a.M. 21. März 2019

    Interessierte Bewerber können sich unter folgendem Link anmelden:
    http://whu2018.c.whu.edu/programs/lp/after-work-overview


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Lehrer/Schüler, Studierende, Wirtschaftsvertreter
    Wirtschaft
    überregional
    Studium und Lehre
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay