idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
11.02.2019 13:16

City.Country.Life Tagung

Bettina Kranhold Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hochschule Anhalt

    Die Vorzüge des Lebens auf dem Land mit den Vorteilen des Stadtlebens zu verbinden: Was wie eine Zukunftsvision klingt, versuchen Menschen bereits seit der Antike. Mit welchen Ergebnissen und zu welchen Bedingungen? Dieser Frage geht die Tagung „City.County.Life“ vom 28. bis 30. März 2019 am Campus der Hochschule Anhalt in Bernburg nach und lädt dazu ein, Stadtentwicklung aus verschiedenen fachlichen und kulturellen Blickwinkeln zu betrachten.

    Gartenstädte haben den großen Vorteil, gleichzeitig Stadt und Land nah zu sein. Der Studienbereich Landschaftsarchitektur an der Hochschule Anhalt verfolgt mit der zweisprachigen „City.County.Life“ Tagung das Ziel, Gartenstädte und ihre optimalen Bedingungen im Hinblick auf eine zukunftsfähige und nachhaltige Weiterentwicklung näher zu beleuchten. Könnten nicht insbesondere schrumpfende Regionen durch ein nachhaltiges und mit einer hohen Lebensqualität ausgezeichnetes Leben profitieren?

    Der Präsident der Hochschule, Professor Jörg Bagdahn und der Wirtschaftsminister Professor Armin Willingmann eröffnen am 28. März um 14:00 Uhr gemeinsam die internationale Konferenz. Im Anschluss beginnen Experten, die schon in der Moderne angedachten ökologischen und sozial motivierten Planungsansätzen aufzuzeigen. An zwei Tagen in über 15 Vorträgen zeigen Referenten aus Deutschland und weiteren Nationen aktuelle Herausforderungen und Problemstellungen mit weiterentwickelten Lösungsstrategien für die Zukunft auf.

    Wissenschaftler und Praktiker aus den Bereichen Landschaftsarchitektur, Stadtplanung und angelehnten Wissensbereichen sind herzlich eingeladen, an den Vorträgen teilzunehmen und sich an den Diskussionen zu beteiligen. Die Tagung endet am 30. März 2019 mit einer Fachexkursion zum Bauhaus Dessau und zum UNESCO-Welterbe Gartenreich in Dessau-Wörlitz.

    Um Anmeldung bis zum 21.März 2019 wird gebeten.


    Weitere Informationen:

    https://www.hs-anhalt.de/city-country-life/programm.html


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    jedermann
    Bauwesen / Architektur
    überregional
    Wissenschaftliche Tagungen
    Deutsch


    Zickzackhausen eine Wohnsiedlung in Bernburg


    Zum Download

    x

    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay