idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
23.04.2019 11:57

Warum es gemeinnützige Vereine braucht

Friederike Mannig Pressestelle
Frankfurt University of Applied Sciences

    Peter Fischer, Präsident von Eintracht Frankfurt, spricht zum Jubiläum des Fördervereins der Frankfurt University of Applied Sciences e.V.

    Peter Fischer, Präsident von Eintracht Frankfurt, wird am 6. Mai 2019 zu Gast an der Frankfurt University of Applied Sciences (Frankfurt UAS) sein. Er spricht im Rahmen des Festaktes zum 25-jährigen Jubiläum des Fördervereins der Frankfurt University of Applied Sciences e.V. zum Thema „Gemeinnützige Vereine – was brauchen sie, damit sie funktionieren?“. Gewürdigt werden 25 Jahre Förderung von vielfältigen Aktivitäten an der Hochschule. Eingeladen sind Vereinsmitglieder, Hochschulangehörige sowie Personen, Unternehmen und Institutionen, die dem Förderverein verbunden sind und sich informieren möchten. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung bis zum 29. April 2019 unter www.frankfurt-university.de/foerderverein-jubilaeum ist erforderlich.

    „Der Förderverein konnte in den vergangenen 25 Jahren in hohem Maße dazu beitragen, dass sich die Frankfurt UAS zu einem Ort der gelebten Vielfalt entwickelt. Er hat durch seine zahlreichen Mitglieder, seien es Privatpersonen, Unternehmen oder Institutionen die Veränderungen der Hochschule immer aktiv und konstruktiv begleitet und wir freuen uns auf die nächsten 25 Jahre“, so Petra Rossbrey, die seit 2017 Vorstandsvorsitzende des Fördervereins ist. „Ohne die finanzielle Unterstützung des Fördervereins der Frankfurt University of Applied Sciences e.V. hätten zahlreiche Projekte nicht realisiert werden können. Ich möchte in diesem Zuge meinen Dank an alle Beteiligten aussprechen, die sich mit ihrem leidenschaftlichen Engagement für unsere Hochschule eingesetzt haben“, betont Prof. Dr. Frank E.P. Dievernich, Präsident der Frankfurt UAS.

    Seit 1994 unterstützt der Förderverein die Hochschule dort, wo es an Know-how oder finanziellen Mitteln fehlt: Er trägt zur Realisierung von Forschungssymposien oder studentischen Projekten bei und fördert die Bereiche Internationalität und Diversität. Ebenso unterstützt er Veranstaltungen, wie z.B. den Hochschulball, das Sommerfest des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA) der Frankfurt UAS sowie Veranstaltungen für Mitarbeitende der Hochschule. In 25 Jahren konnten über 100 Projekte aktiv und finanziell unterstützt werden, bspw. die Gründung der Vietnamesisch-Deutschen Universität (GVU) in Ho-Chi-Minh-Stadt und die hochschulinterne Karrieremesse meet@frankfurt-university. Darüber hinaus würdigt der Förderverein persönliche Leistungen von Absolventinnen und Absolventen, Mitarbeitenden und Lehrenden durch Leistungspreise. Der Verein finanziert sich über Mitgliedsbeiträge und Spenden.

    Weitere Informationen zum Förderverein der Frankfurt University of Applied Sciences e.V. unter http://www.frankfurt-university.de/foerderverein.

    Kontakt: Frankfurt University of Applied Sciences, Förderverein, Geschäftsstelle Monika Rosenberger, Telefon: +49 69 1533-2166, E-Mail: foerderverein@fra-uas.de


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Wirtschaftsvertreter, jedermann
    fachunabhängig
    regional
    Buntes aus der Wissenschaft
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay