Terminhinweis: Campustag an der Universität Witten/Herdecke

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
14.05.2019 09:19

Terminhinweis: Campustag an der Universität Witten/Herdecke

Jan Vestweber Pressestelle
Universität Witten/Herdecke

    Vorgestellt werden Bachelorstudiengänge aus den Bereichen Management, Politik, Philosophie und Psychologie

    Die Universität Witten/Herdecke (UW/H) lädt am Samstag, 18. Mai von 8:30 bis 17 Uhr zum Campustag. Studierende und Dozierende stellen Bachelorstudiengänge aus den Bereichen Management, Politik, Kultur, Philosophie und Gesundheit vor. Eine Anmeldung im Vorfeld ist notwendig. Die Plätze für den Bereich Humanmedizin sind bereits ausgebucht.

    Interessierte können an diesem Tag herausfinden, ob das ganzheitliche und familiäre Konzept der UW/H zu den eigenen Ansprüchen und Erwartungen passt. Deshalb bietet die Universität mehrfach am Tag Probeseminare, praktische Übungen, ausführliche Vorträge und Campus-Rundgänge an. Zudem stellen sich die zahlreichen studentischen Initiativen aus den Bereichen Entrepreneurship, Soziales, Gesundheit und Kultur vor und zeigen, wo und wie sich die zukünftigen Studierenden engagieren können. Die StudierendenGesellschaft erklärt, wie das Studium mit dem später im Beruf verdienten Geld finanziert werden kann und warum ein Studium in Witten keine Frage des Geldes oder des sozialen Hintergrundes ist. Außerdem bietet der Tag einen Einblick in das Campus- und Stadtleben Wittens. Auch das Herzstück der Universität, das Studium fundamentale, in dem Studierende einmal wöchentlich über den Tellerrand ihres Faches blicken, lernen die Gäste am Campustag kennen.

    Eine kostenlose und unverbindliche Anmeldung ist über die Webseite der Universität möglich: www.uni-wh.de/campustag

    Weitere Informationen: Malte Langer, malte.langer@uni-wh.de, (0)2302 / 926-931

    Über uns:
    Die Universität Witten/Herdecke (UW/H) nimmt seit ihrer Gründung 1982 eine Vorreiterrolle in der deutschen Bildungslandschaft ein: Als Modelluniversität mit rund 2.600 Studierenden in den Bereichen Gesundheit, Wirtschaft und Kultur steht die UW/H für eine Reform der klassischen Alma Mater. Wissensvermittlung geht an der UW/H immer Hand in Hand mit Werteorientierung und Persönlichkeitsentwicklung.

    Witten wirkt. In Forschung, Lehre und Gesellschaft.

    www.uni-wh.de / #UniWH / @UniWH


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Lehrer/Schüler, Studierende
    Ernährung / Gesundheit / Pflege, Kulturwissenschaften, Medizin, Wirtschaft
    überregional
    Buntes aus der Wissenschaft, Schule und Wissenschaft
    Deutsch


    Campustag an der UW/H


    Zum Download

    x

    Campustag an der UW/H


    Zum Download

    x

    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay