idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
07.06.2019 11:52

Neuer internationaler Master-Studiengang Sustainable Urban Development

Silke Paradowski Stabsstelle Kommunikation und Medien
Technische Universität Darmstadt

    Darmstadt, 7. Juni 2019. Die Technische Universität Darmstadt bietet zum Wintersemester 2019/2020 den neuen Joint-Degree-Masterstudiengang „Sustainable Urban Development“ an. Der viersemestrige Vollzeitstudiengang wird vom Fachbereich Bau- und Umweltwissenschaften der TU Darmstadt und der Vietnamese-German-University in Ho Chi Minh City gemeinsam getragen. Bewerbungsschluss ist der 15. Juli 2019.

    Der interdisziplinär ausgerichtete Joint-Degree-Master richtet sich an Studierende mit einem Bachelor-Abschluss in Architektur, Bauingenieurwissenschaften, Umweltingenieurwissenschaften, Soziologie, Stadtplanung, Politikwissenschaften oder vergleichbaren Studiengängen. Die Lehrveranstaltungen laufen vollständig in englischer Sprache. Das Studium wird sowohl in Darmstadt als auch in Ho Chi Minh City absolviert.
    Die Absolventen und Absolventinnen erhalten einen kombinierten Master-Abschluss der TU Darmstadt und der Vietnamesisch-Deutschen-Universität, der sie für Tätigkeiten im internationalen Management, etwa in Behörden, bei privaten Investoren oder Beratungsinstitutionen wie der Weltbank oder der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit qualifiziert.


    Weitere Informationen:

    https://bit.ly/2WayjWu
    https://www.tu-darmstadt.de/universitaet/aktuelles_meldungen/einzelansicht_23168...


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Lehrer/Schüler
    Bauwesen / Architektur, Gesellschaft, Politik, Umwelt / Ökologie, Wirtschaft
    überregional
    Kooperationen, Studium und Lehre
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay