idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
28.06.2019 14:47

TU Berlin: Buchpremiere "100 Jahre Groß-Berlin. Grünfrage und Stadtentwicklung"

Stefanie Terp Stabsstelle Kommunikation, Events und Alumni
Technische Universität Berlin

    Einladung: 4. Juli 2019 im Bücherbogen am Savignyplatz

    Als Groß-Berlin vor fast 100 Jahren durch den Zusammenschluss mehrerer Kommunen entstand, wurde schnell offensichtlich, dass eine Stadt, deren Bevölkerung plötzlich von 1,9 auf 3,9 Millionen Einwohner angewachsen war, Grünflächen benötigen würde. Wie sich diese Entwicklung vollzog, wie Gartenstädte in Berlin entstanden, Straßen begrünt, Volksparks angelegt wurden und welche Protagonisten für ein grünes Berlin maßgeblich waren, damit beschäftigt sich die neue Publikation „100 Jahre Groß-Berlin. Grünfrage und Stadtentwicklung“, herausgegeben von den TU-Professoren Dr. Dorothee Brantz und Dr. Harald Bodenschatz.

    Zur Buchpräsentation möchten wir Sie herzlich einladen:

    Zeit: am Donnerstag, dem 4. Juli 2019, 19.30 Uhr
    Ort: Bücherbogen am Savignyplatz, Stadtbahnbogen 593, 10623 Berlin

    Die Beiträge gehen aber auch auf die Jahre Berlins als geteilte Stadt und auf die Zeit nach dem Fall der Mauer ein. Neben diesen historischen Analysen, die sich vornehmlich mit dem Verhältnis von Wohnviertel und Großstadtgrün auseinandersetzen, kommen auch aktuelle politische wie fachliche Positionen zu Wort. „Heute stellt sich angesichts des Wachstums Berlins und der sich zuspitzenden Herausforderungen durch Klimawandel, Arten- und Ressourcenschutz die Frage nach einer wünschenswerten Balance von Stein und Grün in neuer Weise. Und sie stellt sich wie schon vor hundert Jahren in einer regionalen Perspektive – als gemeinsame Aufgabe von Berlin und Brandenburg“, sagt Prof. Dr. Dorothee Brantz, Leiterin des Centers for Metropolitan Studies an der TU Berlin.

    Harald Bodenschatz, Dorothee Brantz (HG.), 100 Jahre Groß-Berlin/Band 3: Grünfrage und Stadtentwicklung, Edition Gegenstand und Raum, 240 Seiten, zahlreiche teils farbige Abbildungen, Lukas Verlag Berlin 2019, 25,00 Euro, ISBN 978-3-86732-335-2


    Wissenschaftliche Ansprechpartner:

    Prof. Dr. Dorothee Brantz
    TU Berlin
    Leiterin Center for Metropolitan Studies (CMS)
    Tel.: 030/314-28406
    E-Mail: dorothee.brantz@metropolitanstudies.de


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, jedermann
    Bauwesen / Architektur, Geschichte / Archäologie, Umwelt / Ökologie
    regional
    Buntes aus der Wissenschaft, Wissenschaftliche Publikationen
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay