MR-kompatibles Ultraschallsystem für die therapeutische Anwendung von Ultraschall

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
18.10.2019 09:52

MR-kompatibles Ultraschallsystem für die therapeutische Anwendung von Ultraschall

Dipl.-Phys. Annette Maurer-von der Gathen Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Fraunhofer-Institut für Biomedizinische Technik IBMT

    Das Fraunhofer-Institut für Biomedizinische Technik IBMT präsentiert anlässlich der RSNA 2019 - 105. Annual Meeting der Radiological Society of North America vom 01.-06.12.2019 in Chicago, USA, gemeinsam mit MR Instruments, Inc. ein neues MR-kompatibles Ultraschallsystem für die therapeutische Anwendung von Ultraschall.

    Im Rahmen einer gemeinsamen Forschungskooperation mit der Firma MR-Instruments Inc. präsentiert das Fraunhofer-Institut für Biomedizinische Technik IBMT ein MR-kompatibles Ultraschallsystem für die therapeutische Anwendung von Ultraschall (Tumortherapie, Hyperthermie, Neuromodulation, Drug Delivery).

    Darüber hinaus werden die Möglichkeiten der MR-geführten fokussierten Ultraschalltechnik sowie die ideale Integration von Ultraschall-Applikatoren in MR-Spulen vorgestellt. Es wird ein Gesamtaufbau bestehend aus Ultraschallsystem, Software-Modulen und Ultraschall-Applikatoren für die verschiedenen Anwendungen, eingebettet in einen translationalen Kontext (von der Zelle, über Kleintier bis zum Menschen) präsentiert.

    Das Fraunhofer IBMT freut sich, Sie anlässlich der RSNA 2019 - 105. Annual Meeting der Radiological Society of North America vom 01.-06.12.2019 in Chicago, USA, am Stand von MR-Instruments unter der Nummer 8145 begrüßen zu dürfen.

    Die Radiological Society of North America (RSNA) ist der weltweit größte Verband für Radiologen, Medizinphysiker und medizinische Fachkräfte. Das jährlich stattfindende RSNA-Annual-Meeting in Chicago (das 105.) mit über 60.000 Teilnehmern dient dem wissenschaftlichen Austausch und der medizinischen Fortbildung, sowie der Vermarktung von neuen medizinischen Systemen.


    Wissenschaftliche Ansprechpartner:

    Dipl.-Ing. FH Steffen Tretbar
    Hauptabteilungsleiter Ultraschall
    Fraunhofer IBMT
    Joseph-von-Fraunhofer-Weg 1
    66280 Sulzbach
    Tel: +49 6897 9071 300
    Email: steffen.tretbar@ibmt.fraunhofer.de


    Weitere Informationen:

    http://www.ultrasound.fraunhofer.de
    http://www.ibmt.fraunhofer.de


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler
    Ernährung / Gesundheit / Pflege, Medizin
    überregional
    Forschungs- / Wissenstransfer, Kooperationen
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay