Laser versus Unkraut: LZH zeigt Agrar 4.0 auf der Agritechnica

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
08.11.2019 12:07

Laser versus Unkraut: LZH zeigt Agrar 4.0 auf der Agritechnica

Lena Bennefeld Kommunikation
Laser Zentrum Hannover e.V.

    Laser statt Pestizide, diese Vision von Agrar 4.0 zeigt das Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH) vom 10. bis 16. November 2019 erstmalig auf der AGRITECHNICA auf dem Gemeinschaftsstand des Landes Niedersachsen (Halle 21, Stand A05) in Hannover.

    Laser statt Pestizide, diese Vision von Agrar 4.0 zeigt das Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH) vom 10. bis 16. November 2019 erstmalig auf der AGRITECHNICA auf dem Gemeinschaftsstand des Landes Niedersachsen (Halle 21, Stand A05) in Hannover.

    Bei dem neuen Ansatz setzt das LZH auf die kontaktfreie, optische Wechselwirkung von Licht mit biologischem Material: Mit Kameras können Unkräuter von Nutzpflanzen unterschieden werden. Das ist die Grundlage, um mithilfe von Laserstrahlung Unkräuter präzise zu schädigen und so den Nutzpflanzen zum entscheidenden Wuchsvorteil zu verhelfen.

    Der Einsatz von Herbiziden kann mit einem solchen Verfahren drastisch reduziert werden. Da Laserstrahlung rein physikalisch wirkt, bilden sich keine Resistenzen aus, der Boden kann konservierend bearbeitet und Nützlinge geschont werden. Zudem ist eine Integration des laserbasierten Ansatzes in das Digital Farming problemlos möglich.

    Möhren, Zuckerrüben und Zwiebeln von Unkraut befreien

    Erste Einsatzgebiete sind Kulturpflanzen mit hoher Wertschöpfung im ökologischen Anbau, wie Möhren, Zuckerrüben und Zwiebeln.

    Der Betrieb eines solchen laserbasierten Systems ist auf verschiedenen Plattformen möglich: autonom, Selbstfahrer, Front- oder Heckanbau.


    Wissenschaftliche Ansprechpartner:

    PD Dr. Merve Wollweber, m.wollweber@lzh.de


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler
    Maschinenbau, Physik / Astronomie, Tier / Land / Forst, Umwelt / Ökologie
    überregional
    Forschungs- / Wissenstransfer, Forschungsergebnisse
    Deutsch


    Mit einem Laserstrahl kann das Wachstumszentrum von Unkraut geschädigt und so unmittelbar daneben wachsen-den Nutzpflanzen der entscheidende Wachstumsvorteil verschafft werden.


    Zum Download

    x

    Vision einer Landwirtschaft der Zukunft, mittels autonomen fahrenden oder fliegenden Systemen können Unkräuter nachhaltig und umweltschonend vom Acker entfernt werden.


    Zum Download

    x

    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay