Akkreditierungszeitraum der NBS seitens des Wissenschaftsrats von drei auf fünf Jahre erhöht

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

idw-Abo
Science Video Project



Teilen: 
13.01.2020 16:47

Akkreditierungszeitraum der NBS seitens des Wissenschaftsrats von drei auf fünf Jahre erhöht

Eva-Maria Reiners Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Northern Business School

    Pünktlich zum Jahresanfang darf sich die NBS Northern Business School – University of Applied Sciences über einen verdienten Erfolg freuen: Der Wissenschaftsrat verlängert den Akkreditierungszeitraum der privaten Hochschule von drei auf fünf Jahre – die höchste Akkreditierungsdauer, die bei einer ersten institutionellen Akkreditierung aktuell möglich ist.

    Die institutionelle Akkreditierung ist ein Verfahren der externen Qualitätssicherung durch den Wissenschaftsrat, welches klärt, ob eine nicht-staatliche Hochschule in der Lage ist, sämtliche Aufgaben und Herausforderungen in Forschung, Studium und Lehre sicherzustellen und den anerkannten wissenschaftlichen Maßstäben zu entsprechen oder diese sogar zu übertreffen.

    Der NBS hat den Rat von sich überzeugt und dabei eine Erstakkreditierung für einen Zeitraum von fünf Jahren erlangt.

    Besonders positiv hervorgehoben hat der Wissenschaftsrat unter anderem die „gute Vernetzung der Hochschule mit regionalen Wirtschaftsvertretern, die sich in der Zusammensetzung des Kuratoriums und der Studiengangsbeiräte widerspiegelt.“ Weiterhin betont er in seinem Gutachten: „Der NBS ist es in beeindruckender Weise gelungen, innerhalb der kurzen Zeit seit ihrer staatlichen Anerkennung Zielgruppen festzulegen, Studiengänge einzuführen und eine kontinuierlich steigende Zahl von Studierenden zu gewinnen.“

    Die NBS freut sich über das ausgesprochene Vertrauen sowie den Erfolg des Akkreditierungsverfahrens und die Bestätigung der fünf Jahre. Nach der Akkreditierung ist vor der Akkreditierung: Somit wird fortan weiterhin daran gearbeitet, das eigene Angebot stetig weiterzuentwickeln und zu verbessern.


    Weitere Informationen:

    https://www.nbs.de/die-nbs/aktuelles/news/details/news/akkreditierungszeitraum-d... Artikel auf www.nbs.de
    https://www.wissenschaftsrat.de/download/archiv/7263-18.pdf;jsessionid=3405C8012... Die vollständige Stellungnahme des Wissenschaftsrats


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Lehrer/Schüler, Studierende, Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler, jedermann
    fachunabhängig
    überregional
    Studium und Lehre, Wissenschaftspolitik
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay