Lernen mit Videos: Dossier zu geeigneten Angeboten

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

idw-Abo
Science Video Project



Teilen: 
01.04.2020 11:33

Lernen mit Videos: Dossier zu geeigneten Angeboten

Philip Stirm Referat Kommunikation
DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation

    Welche Schul- und Lernsendungen sollten Kinder in der schulfreien Zeit schauen? Das fragen sich derzeit viele Lehrkräfte, Eltern und auch die Schülerinnen und Schüler selbst. Der Deutsche Bildungsserver hat Empfehlungen für das multimediale Lernen in einem neuen Online-Dossier zusammengestellt.

    Das Dossier verlinkt zum einen auf verschiedene Online-Angebote mit Filmen und weiteren multimedialen Inhalten, die für den Unterricht und insbesondere für das Lernen zuhause geeignet sind. Dazu zählt zum Beispiel die Mediathek des FWU Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht. Dort kann man rund 4.400 Filme und Sequenzen, zahlreiche Bildergalerien, Arbeitsblätter und interaktive Lerneinheiten abrufen. Ein weiteres Beispiel ist die Plattform „Planet Schule“, ein gemeinsames Angebot von SWR und WDR, das begleitend zu den Sendungen des Schulfernsehens Text-, Bild-, Audio- und Videomaterialien sowie einen Wissenspool anbietet.

    Zum anderen stellt das Dossier verschiedene konkrete Lernfilme und deren Anbieter vor. Das Ganze ist unterteilt in den Grundschulbereich (für Deutsch, Mathematik und Sachunterricht) und insgesamt zwölf Fächer der Sekundarstufe. Verlinkt wird jeweils ein Lernfilm. Auf weitere pädagogisch empfehlenswerte, über YouTube verfügbare Filmangebote wird hingewiesen. Darunter befinden sich zum Beispiel Kanäle von Lehrkräften und von TV-Wissenssendungen.

    Hier finden Sie das Dossier „Lernen mit Unterrichtsfilmen und Youtube-Clips während der Schulschließung“:

    https://www.bildungsserver.de/Lernen-mit-Unterrichtsfilmen-12765-de.html

    Presskontakt:

    Philip Stirm, DIPF, +49 (0)69 24708-123, stirm@dipf.de

    Über den Deutschen Bildungsserver:

    Der Deutsche Bildungsserver ist der zentrale Internet-Wegweiser zum Bildungssystem. Er bietet allen mit Bildung befassten Professionen und der bildungsinteressierten Öffentlichkeit Zugang zu hochwertigen thematischen Informationssammlungen und Internetquellen – aktuell, umfassend und kostenfrei. Der Bildungsserver wird als Gemeinschaftsservice von Bund und Ländern vom DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation koordiniert.


    Wissenschaftliche Ansprechpartner:

    Dr. Caroline Hartmann, Redaktion Deutscher Bildungsserver, FWU Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht gGmbH, +49 (0)89 6497-349, caroline.hartmann@fwu.de


    Weitere Informationen:

    https://www.bildungsserver.de/Lernen-mit-Unterrichtsfilmen-12765-de.html – das Dossier


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Lehrer/Schüler, jedermann
    Informationstechnik, Pädagogik / Bildung
    überregional
    Forschungs- / Wissenstransfer
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay