ILS-IMPULSE 2/20 - Wie die Pandemie die berufsbedingte Mobilität verändert

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

idw-Abo
Science Video Project



Teilen: 
26.06.2020 10:24

ILS-IMPULSE 2/20 - Wie die Pandemie die berufsbedingte Mobilität verändert

Ann-Christin Kleinmanns Presse- und Öffentlichkeitsarbeit/ Wissenstransfer
Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung gGmbH

    ILS-IMPULSE 2/2020: Die Mobilisierung der Arbeit und das Homeoffice. Die Corona-Pandemie als Chance zur nachhaltigen Transformation berufsbedingter Mobilität?

    Die ILS-Forschungsgruppe Mobilität und Raum hat die zweite Ausgabe der neuen Reihe ILS-IMPULSE erarbeitet. Es geht um die Corona-Pandemie und ihre Auswirkungen auf die berufsbedingte Mobilität. ILS-Wissenschaftler/-innen werfen einen Blick auf das System berufsbedingter Mobilität und gehen der Frage nach, inwiefern sich neue Chancen für eine umwelt- und sozialverträgliche Gestaltung von Arbeit und Mobilität ergeben, etwa durch eine Stärkung des Arbeitens von Zuhause aus sowie neuen Impulsen für eine Verkehrswende im Berufsverkehr. Die Veröffentlichung finden Sie unter folgendem Link:

    https://www.ils-forschung.de/files_publikationen/pdfs/ils-impulse_2-20.pdf

    Sie können das ILS-IMPULSE auch digital abonnieren, damit Sie keine Ausgabe mehr verpassen. Dafür schicken Sie bitte eine Mail mit Ihrer Abo-Bestellung an poststelle@ils-forschung.de.


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Studierende, Wissenschaftler, jedermann
    Bauwesen / Architektur, Umwelt / Ökologie, Verkehr / Transport
    überregional
    Forschungs- / Wissenstransfer, Wissenschaftliche Publikationen
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay