Konferenz-Radar für Cybersecurity

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

idw-Abo
Science Video Project



Teilen: 
21.07.2020 11:47

Konferenz-Radar für Cybersecurity

Cornelia Reitz Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie SIT

    Das Nationale Forschungszentrum für angewandte Cybersicherheit ATHENE bietet unter https://www.athene-center.de/cfp ab sofort eine umfassende Übersicht über die wichtigsten wissenschaftlichen Konferenzen zu Cybersicherheit und Datenschutz. Aktuell umfasst die Liste über 100 Veranstaltungen und lässt sich nach Veranstaltungsdatum und Einreichungsschluss sortieren. Zusätzliche Filterfunktionen erlauben es, schnell geeignete Publikationsmöglichkeiten für die eigenen Forschungsthemen zu finden und dabei insbesondere die wissenschaftliche Reputation der Veranstaltung zu berücksichtigen.

    Das Verfassen und Publizieren wissenschaftlicher Beiträge hat für Wissenschaftler*innen eine große Bedeutung: Sie präsentieren darin die Ergebnisse ihrer Arbeit, fassen Studienergebnisse zusammen und bewerten Trends und Entwicklungen aus wissenschaftlicher Perspektive. Mit Publikationen auf renommierten Konferenzen beweisen sie ihre fachliche Kompetenz und diskutieren ihre Arbeit mit den Expert*innen im jeweiligen Fachgebiet.

    Nach dem gängigen internationalen Standard der Computing Research and Education Association of Australasia, CORE werden Konferenzen nach A+, A, B und C-Konferenzen eingestuft – A+ und A sind dabei die Top-Konferenzen. Junge Wissenschaftler*innen wollen die wissenschaftlichen Artikel zu ihrer Doktorarbeit meist auf hoch gerankten Konferenzen veröffentlichen. Das ATHENE-Konferenz-Radar nutzt den internationalen Standard, listet aber auch Konferenzen ohne CORE-Wertung auf. Die Veranstaltungseinträge werden regelmäßig überprüft und aktualisiert.
    „ATHENE bietet mit dieser Übersicht aktueller Konferenzen einen äußerst nützlichen Dienst für die weltweite Forschungscommunity. Für Wissenschaftler*innen ist es sehr wichtig, den Überblick über Konferenzen, Rankings und Deadlines zu behalten“, sagt Prof. Michael Waidner, Direktor von ATHENE, Professor für Informatik an der TU Darmstadt und Leiter des Fraunhofer-Instituts für Sichere Informationstechnologie SIT.

    Über ATHENE

    Das Nationale Forschungszentrum für angewandte Cybersicherheit ATHENE ist eine Einrichtung der Fraunhofer-Gesellschaft unter Beteiligung des Fraunhofer-Instituts für Sicherheit in der Informationstechnologie SIT, des Fraunhofer-Instituts für Grafische Datenverarbeitung IGD, der Technischen Universität Darmstadt und der Hochschule Darmstadt. Als europaweit größtes Forschungszentrum für Cybersicherheit entwickelt ATHENE Sicherheitslösungen zum Wohl von Wirtschaft, Gesellschaft und Staat, berät regelmäßig Wirtschaft und öffentliche Verwaltung und unterstützt Firmengründer und Startups. ATHENE wird gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst (HMWK).


    Wissenschaftliche Ansprechpartner:

    Cornelia Reitz


    Originalpublikation:

    https://www.athene-center.de/forschung/cfp/


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Wissenschaftler
    Elektrotechnik, Informationstechnik
    überregional
    Wissenschaftliche Publikationen, Wissenschaftliche Tagungen
    Deutsch


    Konferenz-Radar für Cybersecurity


    Zum Download

    x

    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay