idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project



Teilen: 
20.10.2020 14:30

Berufen für Wirtschaftsinformatik, Schwerpunkt eBusiness

Sigrid Neef Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation
Ernst-Abbe-Hochschule Jena

    Prof. Dr. Dirk Schmalzried lehrt seit dem 1. September dieses Jahres als Professor für Wirtschaftsinformatik, insbesondere eBusiness, an der Ernst-Abbe-Hochschule (EAH) Jena. Der Wissenschaftler wurde an den Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen berufen.

    Herr Schmalzried erlangte 1990 sein Abitur "mit Auszeichnung" an der Spezialschule mit mathematisch-naturwissenschaftlicher und technischer Vertiefung "Wilhelm Ostwald" in Leipzig.

    Direkt nach seinem Studium der Informatik an der Universität Leipzig gründete er 1997 gemeinsam mit einem Kommilitonen die Firma smartec Intelligente Systeme GmbH, die basierend auf KI-Methoden Produktionsprozesse optimierte.

    In späteren Positionen als Marketingleiter, als Leiter Softwareentwicklung und als Geschäftsführer einer Firma mit 94 Mitarbeitern leistete Herr Schmalzried immer wieder auch wissenschaftliche Beiträge zum Themenfeld eBusiness, insbesondere über betriebliche Anwendungssysteme und über Prozesse der Produktionsplanung und des Supply Chain Managements.

    Er leitete etliche geförderte Forschungsprojekte und kann in der Lehre auf praktische Erfahrungen aus 22 Jahren in der Wirtschaft mit über 200 Softwareentwicklungs-, Einführungs- und Beratungsprojekten zurückgreifen.

    Zwischen 2009 und 2013 promovierte er nebenberuflich zum Dr. rer. pol. an der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig zum Thema "In-memory basierte real-time Supply Chain Planung".

    Als Professor der EAH Jena hat Herr Schmalzried bereits einen Forschungsantrag zur "CO2-Reduktion in energieintensiven Industrien mit Hilfe von KI-Methoden" eingereicht und möchte sich auch künftig in Lehre und Forschung engagieren sowie junge Menschen für ein Studium an der EAH begeistern.

    Herr Schmalzried ist 48 Jahre alt, glücklich verheiratet, hat drei Kinder und engagiert sich in verschiedenen sozialen Vereinen auch gesellschaftlich.

    Kontakt: Prof. Dr. Dirk Schmalzried
    Dirk.Schmalzried@eah-jena.de


    Wissenschaftliche Ansprechpartner:

    Prof. Dr. Dirk Schmalzried
    Dirk.Schmalzried@eah-jena.de


    Weitere Informationen:

    http://www.eah-jena.de


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Lehrer/Schüler, Studierende, Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler, jedermann
    Gesellschaft, Informationstechnik, Mathematik, Pädagogik / Bildung, Wirtschaft
    überregional
    Personalia, Studium und Lehre
    Deutsch


    Prof. Dr. Dirk Schmalzried, EAH Jena


    Zum Download

    x

    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).